Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • Home (Blanc / Gris)
  • Home (Blanc / Gris)
  • Home (Blanc / Gris)
CHF 159.–
Google Home (Blanc / Gris)

Question sur Google Home (Blanc / Gris)

User robert.hasler
 Réponse acceptée

Ja, genau, müsste gehen. Man muss sich bewusst sein, dass hier verschiedene Produkte (von verschiedenen Herstellern) verknüpft werden. Das geht meistens recht gut, aber eine Garantie gibt es nicht wirklich. Ausserdem: Wenn Sie noch keine Philips HUE haben, gibt es billigere Varianten - weil bei Philips ein eigener Hub zum Einsatz kommt. Andere Produkte können Sie nur mit Software einbinden (z.B. TP-Link).

04.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User moontrane
 Réponse acceptée

Zur Zeit kann man mit Goole Home die Philips Hue Lampen ein/aus schalten sowie die Helligkeit und die Farben ändern. Die Lampen müssen mit der Google Home App vordefinierten Räumen zugeteilt werden (Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer usw.). Mehr Infos zu den Befehlen unter support.google.com/googleho...

03.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User moontrane

Übrigens kann man mit IFTTT auch zusätzliche Funktionen der Hue Lichter aufrufen wie zum Beispiel direkt Szenen aufrufen. Nötig ist ein IFTTT Konto und ein Konto bei Philips MyHue. Danach kann man bei IFTTT die gewünschten Applets erstellen.

27.12.2017
Répondre
User simonbrand

Kann bestätigen, dass die Farben gewechselt werden können. Habe Google Home mit Philips Hue verknüpft und die Farbe kann ohne Probleme gewechselt werden.

17.10.2017
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter.

Vous devez être connecté pour répondre à une question.