Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Alimentations PC

Le bloc d’alimentation est la source d’énergie principale du PC et permet de fournir du courant à tous les composants. Les différences entre les blocs se trouvent dans l’efficacité énergétique et le nombre de watts. Le facteur de forme (par exemple ATX) et la gestion modulaire des câbles sont également des critères à prendre en compte pour l’achat.

Discussion sur Alimentations PC

User syps

Kompatiblität

Hey leute ich brauche eure hilfe wie sieht es mit der kompatiblität folgender komponenten aus?

digitec.ch/de/ShopList/Show...

Des weiteren benötige ich noch eine grafikkarte entweder gtx1050 oder gtx1060

Was empfiehlt ihr mir für ein Netzteil?

Danke schon mal. Greeez

10.12.2016
Messages 5
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ivica.klanfar

hi syps.
meine empfehlung ist die non "K" version des cpu zu holen da du ihn warscheinlich nicht übertakten wirst.
nimm eine 500er ssd und wenn schon solche komponenten dann mindestens eine 1060er.
ein 500er netzteil würde vollkommen ausreichen, würde aber ein 650er empfehlen da es dir in einem oder 2 jahren die möglichkeit bietet ein 1070 / 1080 einzubauen. vergiss nicht eine kühlpaste-wärmeleitpaste zu kaufen.

10.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User mortagius

ja der 6700 non K is sehr gut genug. SSD reicht aus mit 250gb wenn du noch eine 1TB oder 2TB HDD hast. 550watt oder besser 650watt empfehle ich dir auch. am besten eine gold zertifikation mit modular system und ne gtx 1060 und dann haste ruhe. Nimm aber unbedingt die 6GB version der 1060 wegen zukünftigen spielen und programmen! der alpenföhn rev. B kühlt auch sehr gut! habe eine i7 6850K und is kühl. oder gib mehr geld aus für ne noctua version, die siind suuper für den prozessor.

11.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User ivica.klanfar

schliesse mich Mortagius was die 6gb karte angeht an,dachte wäre klar.
netzteil: Corsair RM650x (650W)
was ich aber nochmals ans herz legen möchte ist, wenn du den cpu NICHT übertaktest du die non "K" version kaufst.
ungetaktet sind sie absolut gleich schnell. da reicht auch der alpenföhn cooler.
falls du die "K" version übertaktest, nimm einen darkrock3 pro/noctua oder eine all in one wasserkühlung.
ehrlich gesagt finde ich die "K" version passt nicht zum midend build und ist kompletter overkill der nicht ausgenutzt wird.

11.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

User syps

Danke für die Hilfreichen Tipps. Der i7 k liegt zuhause rum hab ich bekommen🙈 Deshalb ist es ein k und nein non k. Das mit der 1060 werde ich mir überlegen da ich nicht die neuisten spiele zocke. Dann schau ich mir doch gleich noch das netzteil an.

11.12.2016
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Veuillez vous connecter pour ajouter un commentaire à cette discussion.