Vous n’êtes pas connecté à Internet.
  • KEY2 LE (64Go, Espace bleu, 4.50", Double SIM hybride, 13Mpx, 4G)
  • KEY2 LE (64Go, Espace bleu, 4.50", Double SIM hybride, 13Mpx, 4G)
  • KEY2 LE (64Go, Espace bleu, 4.50", Double SIM hybride, 13Mpx, 4G)
BlackBerry KEY2 LE (64Go, Espace bleu, 4.50", Double SIM hybride, 13Mpx, 4G)

Évaluation sur BlackBerry KEY2 LE (64Go, Espace bleu, 4.50", Double SIM hybride, 13Mpx, 4G).

User empedokles

Privacy-Smartphone

Mein Einstieg in die Smartphonewelt. Trotz BlackBerry's Fokus auf Privatsphäre bleibt das Ding sehr googlelastig. Standardmässig wird sogar das Google-Konto, welches ich mir für den Playstore zwingend anlegen musste, im Kalender und Mail verknüpft (kann man aber nachträglich ändern). Und der Google-Assistent ist wohl auch nix für privacy-orientierte Nutzer (da beisst sich das Blackberry-Marketing dann mit der Realtiät). Nett wäre hingegen ein Such-Widget für Firefox Focus bzw. den Duckduckgo-Browser. Auch eine Integration von Protonmail in den Blackberry Hub wäre schön. Immerhin listet die App "Blackberry DTEK" Berechtigungen aller Apps vorbildlich auf: Ein Pluspunkt!

Die gummierte Rückseite ist hochwertig und liegt beim Tippen gut in der Hand. Von Zeit zu Zeit werden gewisse Apps leider aktuell mit der Keyboard Symbolleiste überlagert. Der Akku fällt mit 3,000mAh eher mager aus. Über den "Speed Key" (eine Taste auf dem Keyboard) lassen sich Shortcuts programmieren, um anschliessend mit diesem und einer Buchstaben-Tasten schnell auf eine bestimmte App zuzugreifen. Der Screen reicht mir. Unter dem Strich: Würde ich wieder kaufen und an Blackberry: Macht noch ernster mit der Privatsphäre.

Achtung: Scrolling mittels der Space-Taste fehlt bei der LE-Version. Aber der Preisunterschied zum Key2 lohnt sich nicht. Zumal auch anderen Unterschiede marginal sind.

+
+
+
+
-
-
-
-
19.08.2019
0 Commentaire(s)
Signaler un abus

Vous devez être connecté pour signaler un abus.

Il n'y a pas encore de commentaire


Veuillez vous connecter pour écrire un commentaire.