Vous n’êtes pas connecté à Internet.

Vipp

Die Geschichte von Vipp beginnt im Jahr 1931, als der 17-jährige Holger Nielsen bei einer Lotterie im örtlichen Fussballstadion ein Auto gewinnt. Holger liebt Autos, doch hat er keinen Führerschein. Daher entschließt er sich, das Auto zu verkaufen und sich stattdessen eine Metalldrehbank anzuschaffen. Dies ist der Startschuss für Holgers Metallwarenfabrik, in der er wenige Jahre später ein Produkt herstellt, das in der ganzen Welt bekannt wird: der Treteimer Vipp. Der Vipp-Eimer ist, seit er 1939 das Licht der Welt erblickte, beinahe unverändert. Heute gilt er als internationaler Designklassiker. Inzwischen bietet Vipp ein breit gefächertes Produktsortiment an. Den Originaleimer gibt es inzwischen in fünf Grössen; dazu kommt auch ein reichhaltiges Angebot an neuen Produkten für Bad und Küche.plus

1 Produit

  • 521 (LED)
  • 521 (LED)
  • 521 (LED)
A+
CHF 478.–
Vipp 521 (LED)

Disponibilité

Envoi postal

  • env. 3-4 semaines
    1 article(s) prêt(s) à être envoyé(s) depuis un entrepôt externe

Retrait

  • Ce produit ne peut pas être cherché dans l'un de nos points de retrait.

Informations sans garantie.

Afficher les détails

0 discussions actives sur la marque Vipp

Si vous voulez discuter de ce thème avec d’autres clients, commencez tout simplement une nouvelle discussion.

Retour àVipp.