• DSN11RG (770W)
  • DSN11RG (770W)
  • DSN11RG (770W)
CHF 1049.–
LG DSN11RG (770W)

Ratings

Overall rating

Avg. 4.5 out of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?

Ratings on LG DSN11RG (770W)

User jerius

vraiment super !

après quelque heures de rodage des haut parleur (comme pour tout les haut parleur) le son est vraiment riche et elle supporte toutes les sources vidéo (hdr10, hdr10+, dolby vision etc....)
l'atmos et le dtsX sont bluffent pour un système qui n'a pas de haut parleur au plafond

j'enlève une étoile a cause de l'appli qui est bien mais j'ai eu du mal à appairer la bar à mon téléphone mais une fois fait tout fonctionne super.

je la recommande fortement

more
+
+
+
-
06.01.2021
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User eutschi

Kinofeeling im Wohnzimmer

Die Soundbar ist das Geld allemal wert. Man bekommt für nicht wenig Geld ein System, dass dem echten Kinosound wirklich nahe kommt. Und an alle Skeptiker, die meinen, dass Upfire-Lautsprecher nichts bringen, kann ich nur widersprechen. Ich schmunzle, wenn Kollegen bei Dolby-Atmos-Filmen immer wieder hoch an die Decke schauen, weil sie meinen der Sound kommt von oben. Das System ist ein 7.1.4 Surround System (also mit 4 Upfire-Boxen) und der Unterschied zu einem 5.1 System ist klar erkennbar. Auf der Soundbar sind zwei Atmos-Demos gespeichert. Man aktiviert sie, wenn man auf der Soundbar lange auf die "F"-Taste drückt. Dann heisst es zurücklehnen und zuhören, welchen brachialen Sound das Teil liefert. Das Design, besonders von den Rear-Boxen, ist wunderschön. Von der Grösse ist die Soundbar ein Monstrum. Der Sound ist, und ich kann es nicht oft genug erwähnen, gewaltig. Selbst Kollegen, welche mit Sound/Filme nichts am Hut haben meinten, solch einen Sound im eigenen Wohnzimmer zu haben ist schon krass. Die Soundbar erzeugt wirklich ein voluminöses Klangbild. Als würde man sich in einer Kugel, umgeben von Sound und Geräuschen befinden. Und so soll es sein. Noch ein kleiner Tipp. Stellt den Subwoofer niemals in die Ecke. Fragt nicht, macht es einfach nicht... :Dmore
+
+
+
-
-
18.01.2021
3 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User primalair

Film hui, Musik pfui

Ich bin von der Samsung Q90R auf die DSN11RG umgestiegen und was sofort positiv auffiel war das initiale Setup. Auch kann man endlich die Lautstärke der Kanäle einstellen, wenn auch nhr paarweise. Der Sound in Surroundfilmen ist brachial und gefällt sehr gut. Auch Musik ist zumindest bei mir via Shield - > HDMI gut. Direkt via chromecast, einer der Gründe warum ich gewechselt hab, ist die Musik aber unhörbar. Kein Bass. Denke ist ein Firmwarefehler aber dennoch enttäuschend bei dem Preis. Was immer wieder erwähnt wird ist die Breite. Ja, das Ding ist breit. So breit wie mein 65" TV. Ich finde dies aber eher harmonisch und dafür ist die Bar deütlich weniger hoch und versperrt so die Sicht nicht auf den TV. Die mitgelieferte Fernbedienung ist eine Katastrophe. Billigstes Plastik. Gut, ich brauche sie nicht im täglichen Gebrauch aber hier ist LG generell echt 20 Jahre hinterher. War auch schon bei meinem LG C9 TV letztes Jahr der Fall.more
+
+
+
+
-
-
-
26.10.2020
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.