• Chill Flex Pro (40m², 9000BTU/h)
  • Chill Flex Pro (40m², 9000BTU/h)
  • Chill Flex Pro (40m², 9000BTU/h)
A
Energy efficiency
A
CHF 555.–
Electrolux Chill Flex Pro (40m², 9000BTU/h)

Ratings

Overall rating

Avg. 4.1 out of 5 stars


Your rating

To what extent does the product meet your expectations?

Ratings on Electrolux Chill Flex Pro (40m², 9000BTU/h)

User tuttitraber

tut was es soll

Das Gerät mach einen qualitativ hochwertigen eindruck und kühlt auch sehr gut. der abluftschlauch jedoch ist erstens viel zu kurz und zweitens sehr sehr unflexibel.

+
+
-
30.04.2020
1 Comment
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User romanclaudiobu3hler

Naja, in der Hitze halt eine erleichterung.

Ganz sicher nicht so leise wie beworben. Auch das separate Fenster-Kitt haut mich nicht von den Socken. Leistung reicht gerade für ein Elternschlafzimmer. Auf der Front einen unnötigen, grossen Info-Kleber, der sich überhaupt nicht Rückstandslos entfernen lässt. (Besser dran lassen ist keine Alternative für eine sichtbare Klimakiste)more
+
+
+
-
-
-
23.12.2019
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User christian.matz

Preis/Leistung hervorragend.

Sehr gutes Produkt wenn man es richtig anwendet.
Im Schlafzimmer-bereich kühlen wir 2h vor dem Schlafen. Den Schlauch bringt man relative einfach aus dem Kippfenster. Nach dem Kühlen den Schlauch raus ziehen und das Fenster und die Türe schliessen. Somit hat man eine kühle Umgebung von ca. 20° welche ohne Geräusche des Aggregates wunderbar zum Einschlafen genügen.more
08.07.2019
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User alexander_vogel

Gutes Gerät, Preis ist in Ordnung, Zubehör fürs Fenster zu teuer

Also mal vorweg, es macht was es soll, es kühlt. Es ist von der Lautstärke her erträglich, es leise zu nennen wäre übertrieben, ist aber auch nicht extrem laut. Bisher habe ich es, logischerweise bei dem Wetter, noch nicht als Heizung in Betrieb genommen.

Der oft für Ärger sorgende Aufkleber ging bei mir ohne Spuren, sehr leicht ab, scheinbar wurde hier dazugelernt.

Der Abluftschlauch sollte möglichst kurz auf direktem Weg nach draussen gehen, da er sich schon recht stark erwärmt. Die mitgelieferte Fernbedienung ist für mich nicht nutzbar, da sie direkten Sichtkontakt zum Gerät benötigt, das ist etwas schade.
more
08.07.2019
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User antonio.capoti

Bin noch nicht wirklich davon überzeugt. Es kühl aber nicht wie ich mir das vorgestellt habe.

Ich habe den Chill Flex Pro (9000BTH/h, 40m2) seit 2 Tagen. Das Gerät sieht wirklich gut aus. Leise stell ich mir anders vor. Was die Leistung angeht; na ja
Ich habe die Version für 40m2 gewählt weil unser Schlafzimmer knapp 20m2 gross ist und unter dem Dach ist. In der Produktbeschreibung sollte es 100m3 locker schaffen. Unster Schlafzimmer erreicht keine 100m3 Volument. Das Gerät schaffte den Raum innerhalb von 3h bei voller Leistung gerade mal von 30° auf 25° runterzukühlen bei einer am Gerät eingestellten Temperatur von 19°.more
+
+
+
-
-
-
29.06.2019
1 Comment
Report abuse

You must log in to report an abuse.