AVM FRITZ!Box 7530 International / CH
125.–

AVM FRITZ!Box 7530 International / CH

19 ratings
Delivered tomorrow
More than 10 piece(s) in our central warehouse
Item 9941466
Share

Series

All suppliers

125.–
125.–
Supplied by digitec

Description

With the Fritz!Box 7530 you have the ideal entry into the fast home network with Supervectoring 35b. In addition to an ADSL/VDSL modem and a WLAN router in one device, the Fritz!Box 7530 also has an integrated...

Specifications

Key specifications

5 GHz transfer rate
866 Mbit/s
2.4 GHz transfer rate
400 Mbit/s
Router type
Wi-Fi router
Wi-Fi standard
Wi-Fi 2 / 802.11a, Wi-Fi 5 / 802.11ac, Wi-Fi 1 / 802.11b, Wi-Fi 3 / 802.11g, Wi-Fi 4 / 802.11n
Number of ports
9

Smart home hubs

Network accessories

Network cables

Phones

Repeaters

Access points

Network switches

Network adapters

Smart home hubs

Questions about this product

The most helpful customer questions

avatar
kallysoft

2 months ago

avatar
Anonymous

2 months ago

avatar

Ja der Unterschied zwischen der internationalen Version und der deutschen ist zwischenzeitlich nur noch über die mehrsprachige Bedienungsanleitung (Starter Guide) und die internationale hat mehr Steckdosen Adapter im Lieferumfang. Hardware ist identisch Software seit Version 7.xx nun auch. Tipp neu gibt es die Version 7530AX welche das neuste WLAN Modul besitzt 😉 - am besten mal Googeln und Preise 

[Anonymous] (purchased this product)2 months ago
avatar
Lord_ICO

7 months ago

avatar
dregazzoni

7 months ago

avatar
Accepted answer

Hi, ja selbstverständlich, habe es seit mehr als einen Jahr genau so im Einsatz, funktioniert perfekt auch in Verbindung mit einen WLAN Repeater ebenfalls von AVM. Beachte die max. Geschwindigkeit welche erreicht werden kann, DSL Anschluss bis max. 300 mbit. 

dregazzoni (purchased this product)7 months ago
avatar
LucaFrancescoRusso

11 months ago

avatar
Anonymous

11 months ago

avatar

Also die Frage ist nicht wirklich klar formuliert, doch ich gehe mal davon aus, du möchtest die Fritzbox ggf. an ein Cablemodem anschliessen, welches die Internetverbindung aufbaut. Falls deine Frage darauf zielt, dann ist die Antwort ja. Der LAN1-Port lässt sich dementsprechend konfigurieren. Achtung: man verliert so natürlich einen Switch-Port und Tipp: das Cablemodem in "Transparent"- resp. "Bridge"-Mode 

[Anonymous] (purchased this product)11 months ago

Currently unanswered customer questions

Your question about this product