Airthings

Manufacturer
  • New to our rangeSmart home

    Airthings View Plus: pre-order the smart air quality monitor

11 products

Discussions about Airthings

Logo of the Airthings brand

Airthings

90 Prozent unserer Zeit verbringen wir in Gebäuden und deshalb ist das Raumklima entscheidend für unsere Gesundheit und für unser Wohlbefinden. Folglich sollte die Luftqualität in geschlossenen Räumen immer im Fokus stehen. Verunreinigungen oder Schadstoffe in der Atemluft können aus verschiedenen Quellen stammen und sowohl kurz- als auch langfristige Auswirkungen auf die Gesundheit haben.
Die Produkte von Airthings haben die Art und Weise, wie Menschen Radon und andere gefährliche Luftschadstoffe in Innenräumen erkennen, analysieren und überwachen, völlig verändert. Die Produkte des 2008 gegründeten Technologieunternehmens aus Norwegen ermöglichen die Radon-Erkennung einfach, genau und benutzerfreundlich.
Mit den Radon- und Raumluftqualitätsmonitoren von Airthings erkennen und überwachen Sie alle Bereiche der Raumluftqualität, einschl. Radon (ein radioaktives Gas), flüchtige organische Verbindungen (VOCs), Kohlendioxid (CO2), Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Luftdruck.
• Airthings Corentium Home ist ein kleines, mobiles digitales Radon-Messgerät. Home zeigt Durchschnittswerte für 1 Tag und 7 Tage sowie Langzeit-Durchschnittswerte an.
Die Airthings Wave Familie ist Smart. Zusätzlich zu der einfach zu bedienenden, leicht verständlichen und kostenlosen App und einem Online-Dashboard können Sie vor dem Gerät winken, um einen farbcodierten visuellen Indikator für die Raumluftqualität zu erhalten. Über das Dashboard bekommen Sie sogar Zugriff auf die Qualität der Außenluft am Standort des Gerätes.
• Wave Mini bietet übersichtliche Informationen über TVOCs, Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
• Wave ist nicht nur ein Radon-Detektor. Mit Wave erhalten Sie ausführliche Informationen über Radon, Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
• Airthings Wave Plus ist der erste intelligente und batteriebetriebene Monitor für die gesamte Raumluftqualität (engl. Indoor Air Quality, IAQ) inklusive Radon-Erfassung. Sie erhalten den vollen Überblick über sechs Komponenten der Raumluftqualität: Radon, Kohlendioxid (CO2), TVOCs, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Luftdruck.
Aufgrund der schwankenden Eigenschaften von Radon ist eine langfristige, kontinuierliche Überwachung notwendig. Die Luftschadstoffe in Innenräumen variieren außerdem stark in Abhängigkeit der Belüftung, Belegung und Nutzung des Raumes. Eine kontinuierliche Überwachung ist unerlässlich, um Tendenzen zu verstehen und die Belüftung zu optimieren und negative Auswirkungen auf Ihre allgemeine Gesundheit zu vermeiden.