Wieso kann ich nicht per Rechnung zahlen?

Wir wollen den Einkauf für dich so einfach wie möglich machen. Deshalb kannst du bei uns nebst anderen Zahlungsarten auch per Rechnung zahlen. Diese Option wird nach erfolgreicher Bonitätsprüfung freigeschaltet und systemseitig ein Kreditlimit definiert.

Wenn der Wert deines Warenkorbs höher ist als dein individuelles Kreditlimit oder du dein Kreditlimit durch noch nicht bezahlte Bestellungen bereits ausgereizt hast, entfällt die Rechnung als Zahlungsoption.

Bitte beachte: Unser Kundenservice kann die verfügbaren Zahlungsarten sowie das Kreditlimit nicht beeinflussen.

Wann habe ich Rechnungsgebühren und wann nicht?

Solange du erst wenige Bestellungen bei uns hast, findet die Bonitätsprüfung durch einen externen Dienstleister statt. Auf diesen Check haben wir keinen Einfluss. Die Rechnungsgebühren belaufen sich in dieser Zeit auf 2% des Gesamtbetrags plus CHF 1.00 pro Bestellung.

Sobald du genügend Bestellungen bei uns getätigt und bezahlt hast (auf welche Art auch immer), geht die Bonitätsprüfung auf Digitec Galaxus über. Auf Basis deines bisherigen Zahlungsverhaltens sowie sekundärer Faktoren berechnen wir, ob dir die Zahlungsoption zur Verfügung steht und wie hoch ggf. dein Kreditlimit ist. Rechnungen sind für dich ab dann gebührenfrei.

Wie kann ich mein Kreditlimit erhöhen?

Hast du offene Rechnungen, erhöhst du deine Limite sofort, indem du die ausstehenden Beträge begleichst. Bezahlst du deine Rechnungen zuverlässig und rasch, stellen wir dir über die Zeit ein steigendes Kreditlimit zur Verfügung. Am besten nutzt du also immer dasselbe Kundenkonto, da sonst deine Zahlungshistorie verloren geht.