Zurück zum Produkt
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
  • UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")
G
Energieeffizienz
CHF 1173.–
Dell UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")

Frage zu Dell UltraSharp U4919DW (5120 x 1440 Pixels, 49 ")

User werner.sturm

Hallo, ich erwäge mir den Monitor zu kaufen - frage mich aber. ob meine Grafikkarten das "bringen" ? Zum einem ein HP-Laptop (Elitebook) mit Docking-Station - um anderen ein kleiner NUP-PC und ein MiniMAc. Oder benötige ich hier eine spezielle hochauflösende Grafikkarte ? hate jemand Erfahrung damit ? Danke.

06.12.2019
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User streetly01
 Akzeptierte Antwort

Hallo, ich besitze einen über 6 Jahre alten "Lenovo T530" und die Grafikkarte ist eine "NVIDIA NVS 5400M". Im Januar habe ich mir dann diesen Dell-Monitor gekauft, angeschlossen und er hat funktioniert. Ich war selber überrascht, dass ich nicht mal einen speziellen Treiber benötigte oder meine Grafikkarte zuwenig Power hat.

07.12.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User werner.sturm

Besten Dank für die Rückmeldung. Darf ich sagen: mit welcher Auflösung betreiben Sie den Monitor ? Was ist am PC eingestellt ?

08.12.2019
User streetly01

Mit der vollen Auflösung von 5120 x 1440. (PS: Darauf sind meine Arbeitskollegen nach fast einem Jahr noch etwas neidisch. hihi)

08.12.2019
Antwort kommentieren
User rhomberg

Wir betreiben einige HP Elitebook 1040G3 und 840G5 mit diesen Monitoren mit voller Auflösung. Das Problem waren vor allem die Slim Docks; die alten mit einem Displayport funktionieren problemlos, bei den neueren mit zwei DP ging die volle Auflösung nicht. Ich weiss nicht, ob das Problem mittlerweile behoben wurde.
Ein guter Test ist ein 4K Fernseher, der hat nochmal 10% mehr Pixel

08.12.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.