Die besten Produkte der Kategorie Dockingstation + USB Hub

Auf dieser Seite findest du eine Rangliste der besten Produkte aus dieser Kategorie. Um dir einen schnellen Überblick zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Informationen zu den Produkten in der Rangliste bereits für dich zusammengestellt.

1. HP G5 Universal Dock

Diese Dockingstation wurde für universelle Kompatibilität entwickelt und funktioniert mit USB-C- und Thunderbolt-fähigen Notebooks von HP und anderen Herstellern. Helfen Sie der IT bei der Sicherung und Remote-Verwaltung Ihres bereitgestellten kommerziellen HP Notebooks und der Dockingstation mit fortschrittlichen Netzwerkmanagementfunktionen, wie PXE Boot, LAN/WLAN-Switching und WoL- und MAC-Adressen-Pass-Through in allen Leistungszuständen.

Fügen Sie Ihr Zubehör und bis zu drei Displays zur Dockingstation hinzu. Schliessen Sie sie dann einfach über ein simples USB-C-Kabel an Ihr Notebook an, um auf Ihre Geräte zugreifen und Ihren PC laden zu können. Machen Sie Ihren Schreibtisch frei mit einer kompakten Dockingstation, die nur 12,7 x 12,7 cm Platz einnimmt. Ermöglichen Sie Ihrer IT die Verwaltung und Nachverfolgung Ihrer Dockingstations nach Produktname, Seriennummer und MAC-Adresse von jedem beliebigen Ort mit dem zeitsparenden, benutzerfreundlichen Asset-Managementtool Electronic Tag (eTag).

Ein Update Ihrer Dockingstation-Flotte war noch nie so einfach. Die IT kann Zeit sparen, indem sie Updates der Dockingstation-Firmware für die spätere Installation an die Dockingstation schickt, selbst wenn sie voneinander getrennt sind. Durch strenge Tests wird die Kompatibilität der Dockingstation mit HP Notebooks und Notebooks von Apple, Dell und Lenovo mit USB-C-Ladeanschlüssen gewährleistet.

EU Power Adapter.
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • HDMI und Display Port Anschlüsse
  • Funktioniert mit sämtlichen Geräten (inkl. Mac)
  • Ziemlich kompakt

Contra

  • zu teuer für die gebotenen Funktionen
  • fehlender CH-Stecker/Adapter am Netzteil
  • Kein CH-Stecker in der Originalverpackung

2. HP G5 Essential

Mit dieser kompakten Dockingstation haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihre Arbeit zu erledigen und Ihren Schreibtisch aufgeräumt zu halten. Mit einem einzigen USB-C-Kabel können all Ihr Zubehör an Ihre Ports anschliessen, dazu bis zu drei hochauflösende Bildschirme, eine stabile Ethernet-Verbindung herstellen und vieles mehr - und das alles, während Sie Ihren Laptop aufladen. Räumen Sie mit dieser einzigartigen HP USB-C G5 Essential Dockingstation Ihren Schreibtisch und Ihren Kopf frei.

Unterstützt 3 x FHD 60Hz, 2 x QHD 60 Hz, 3 x 4K (erfordert ein DisplayPort 1.4-Gerät mit Display Stream Compression. Wenn das System keine Display Stream Compression unterstützt, muss das System DisplayPort 1.4 mit aktiviertem High-Res-Modus unterstützen).
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Dezentes und elegantes Design
  • viele Anschlüsse
  • USB Ports

Contra

  • mitgeliefertes Netzteil NICHT mit schweizer Kabel sondern mit Schuko-Kabel ausgeliefert
  • Mac erkennt den Displayport nur als einen Monitor
  • Sollte eher 2 HDMI Anschlüsse aufweisen anstatt Display Port

3. Satechi USB-C Slim Multi-port

Dank des Satechi USB-C Slim Multiport Adapters mit Ladefunktionalität & Ethernet Anschluss erweitern Sie Ihr MacBook mit USB-C Interface um einen 4K HDMI Ausgang, 2x USB 3.0 Ports (USB Stick, Maus, Tastatur, Ladekabel etc.) sowie einen Micro/SD Card Reader und können gleichzeitig problemlos ihren MacBook aufladen. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Schöne Verarbeitung
  • Schlankes Design
  • viele verschiedene Anschlüsse

Contra

  • Wird sehr warm bis heiss
  • wird warm - heiss
  • für meine Bedürfnisse dürfte das USB C Kabel etwas länger sein

4. Targus DOCK190EUZ

Diese Dockingstation lässt sich mit praktisch jedem Laptop mit USB-C/Thunderbolt3 oder USB-A (Adapterstecker im Lieferumfang) verwenden und erweitert diesen um zahlreiche, zusätzliche Anschlüsse für Netzwerk, Peripherie, Audiogeräte und externe Monitore. Sie können bis zu zwei externe, ultrahochauflösende Monitore gleichzeitig betreiben. Ausserdem können Sie mit diesem Dock Ihr Notebook mit Strom versorgen, wahlweise über den verwendeten USB-C-Anschluss (sofern dieser Power Delivery unterstützt) oder ein DC-Kabel. Im Lieferumfang finden Sie DC-Steckeradapter für ASUS, DELL Technologies, HP und Lenovo. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Einstecken, funktioniert
  • viele Anschlüsse
  • sehr kompakt wenn man all die Funktion anschaut

Contra

  • keine USB Anschlüsse auf MacOS nutzbar
  • Etwas teuer

5. Microsoft Surface Dock 2

Vereinfachen Sie Ihre Arbeitsweise: Surface Dock 2 verwandelt Ihr Surface Gerät in einen Desktop PC mit allen erforderlichen modernen Anschlüssen. Sieben Anschlüsse, darunter zwei USB C Anschlüsse an der Vorderseite mit 15W Fast Charging für Ihr Zubehör und Smartphone sowie für schnellen Datentransfer. Zwei weitere USB C Anschlüsse für die Übertragung von Daten sowie Video und Audio signalen (USB C Videoadapter separat erhältlich) und zwei USB A Anschlüsse (3.2 10 Gbps).

Laden Sie jedes Surface Gerät 2 mit dem 199 Watt Netzteil und nutzen Sie die Schnellladefunktion für kompatible Geräte. Erweitern Sie Surface Geräte mit bis zu zwei 4k Bildschirmen bei 60 Hz der doppelten Bild wiederholrate im Vergleich zum vorherigen Dock. Mit dem längeren Surface Connect Kabel (80 cm) können Sie Ihren Schreibtisch nach Ihren Wünschen einrichten. Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Docks im Hintergrund automatisch über Windows Update oder Enterprise Management Tools wie dem System Center Configuration Manager (SCCM) oder anderen MSI Deployment Tools. Verwalten Sie Geräte und greifen Sie auf diese zu, egal, in welchem Modus sie sich gerade befinden. Wecken Sie ein an Surface Dock angeschlossenes Gerät mit Lösungen wie dem Microsoft Endpoint Configuration Manager (ehemals System Center Configuration Manager) zwecks Wartung oder Verwaltung über das Netzwerk auf, selbst wenn es sich im Standbymodus oder Ruhezustand befindet oder heruntergefahren wurde.

Steuern Sie, wer Surface Dock 2 nutzt und wie es genutzt wird. Aktivieren oder deaktivieren Sie einzelne Anschlüsse und legen Sie fest, welche Host-Geräte angeschlossen werden dürfen. Weisen Sie Docks bestimmten Benutzern zu oder konfigurieren Sie, welche Anschlüsse von Ihrem Team oder unternehmensweit verwendet werden können Surface Dock 2 bietet maximale Effizienz. Arbeiten Sie mit Hochgeschwindigkeit dank schneller Datentransfers über die USB-C-, die 10-Gbps-USB-A- sowie den 1- Gigabit-Ethernet-Anschluss und nutzen Sie bis zu zwei 4k-Bildschirmen bei 60 Hz an den videofähigen USB-C-Anschlüssen.
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Genügend USB und USB-C Anschlüsse
  • Gute Verarbeitung
  • Laptop eingesteckt und alles funktioniert automatisch

Contra

  • teuer, wie alles in der Surface-Linie
  • etwas schwer, eher etwas klobig
  • Zu wenig Anschlüsse

6. HP Universal Multiport

Schaffen Sie neue Möglichkeiten mit dem HP Universellen USB-C-Hub mit mehreren Anschlüssen - jetzt mit Unterstützung für alle PCs mit USB-C . 7 Anschlüsse, 1 Strom- und Daten-Passthrough-Kabel und zahlreiche Peripheriegeräte für ein System nach Ihren Vorstellungen. Mit HDMI 2.0 und 1 DisplayPort 1.2 unterstützt der Hub zudem zwei 4K-Displays. Dieser Hub bietet Ihnen alles, um immer bestens in Verbindung zu bleiben. Das schlanke Design ist ideal für unterwegs. Mit den fortschrittlichen integrierten Funktionen von HP zur Verwaltung von PC-Netzwerken können Sie eine grosse Bandbreite an Notebooks mühelos remote verwalten. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • funktioniert perfekt
  • sehr leicht
  • Gute Verarbeitung

Contra

  • Anschluss für Laptop etwas kurz
  • Nur 2 USB Anschlüsse
  • funktioniert mit älterem laptop nicht (trotz windows 11)

7. Lenovo ThinkPad Hybrid

Universelle Docking-Lösungen der Enterprise-Klasse Die ThinkPad Hybrid USB-C Dock mit USB A erweitert die Möglichkeiten nahezu aller Laptops - ob alt oder neu. Sie ist die ideale Lösung für Grossunternehmen mit gemischten PC- oder Shared-Desk-Umgebungen. Besonders in Grossunternehmen erleichtert die Dock der IT-Abteilung ihre Arbeit, indem sie Verwaltungfunktionen wie PXE-Boot und das Durchschleifen der MAC-Adresse unterstützt. Sie bietet drei Highspeed-Anschlüsse vpm Typ USB 3.1 (Gen. 2) und Anschlussmöglichkeiten für bis zu zwei 4K/UHD-Bildschirme. Über die Rapid Charge-Funktion unterstützt sie zudem das schnelle Aufladen von ThinkPad Notebooks. Mit dem mitgelieferten USB-C-auf-USB-A-Adapter dient sie zudem als Portreplikator für Notebooks, die nicht von Lenovo stammen oder nicht über einen USB Typ C-Anschluss verfügen.

Shuko/European Standard Plug Type C (ohne Adapter).
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Alle Anschlüsse funktionieren sofort
  • Funktioniert mit älterem HP Envy und USB-C 3.0
  • Nur 1 Kabel von der Docking Station zum Notebook

Contra

  • Zu teuer (weil Lenovo?)
  • deutscher Stecker (geht gar nicht)
  • Kein schweizer Netzkabel geliefert

8. Dell Thunderbolt Dock WD22TB4

Modulares Thunderbolt-Dock mit austauschbaren Modulen für einfache Upgrades und SuperBoost-Technologien für schnelles Laden.

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Funktioniert auch mit Macbooks
  • Gute Anschlüsse
  • 2 x 4k Monitore angeschlossen

Contra

  • Preis sehr hoch
  • Deutscher Stecker

9. Hama USB-C-Hub

USB-C-Hub mit 5 Anschlüssen, wenn am PC, Notebook, MacBook, Tablet Steckplätze fehlen (bzw. erweitert werden sollen) oder über einen Stecker mehrere Geräte zentral verbunden/getrennt werden sollen. High-Speed-Datenübertragung von bis zu 480 Mbit/s. USB-C-Buchse unterstützt USB-Power-Delivery (USB PD) und ermöglicht dadurch das Laden über ein USB-C-Netzteil. Für perfekte, hochauflösende Ultra-HD-Kino-Qualität 4096 x 2160 (4K) Bildpunkte. Plug & Play, keine manuelle Software-/Treiberinstallation erforderlich. Kompatibel mit Thunderbolt-3/4 (Blitz-Symbol). Stromversorgung erfolgt über USB. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Funktioniert (bis jetzt jedenfalls) ohne Störungen
  • Genügend Anschlüsse
  • HDMI Ausgang

Contra

  • Kabel suboptimal; geht wohl schnell kaputt wg. der Biegung im Gebrauch
  • HDMI funktioniert nicht, egal mit welchem PC
  • Qualität, Plastik

10. HP G2 Universal Dock

Die Dockingstation basiert auf DisplayLink und ist mit Notebooks von HP, Apple, Dell, Lenovo und weiteren Herstellern kompatibel.

Diese Dockingstation wurde für
universelle Kompatibilität entwickelt und funktioniert mit USB-A-, USB-C- und Thunderbolt-fähigen Notebooks von HP und anderen Herstellern.

Fügen Sie Ihr Zubehör und bis zu drei 4K-Displays zur Dockingstation hinzu. Schliessen Sie sie dann einfach über ein simples USB-C-Kabel an Ihr Notebook an um auf Ihre Geräte zugreifen und Ihren PC laden zu können.

Verbinden Sie Ihr Notebook mithilfe des mitgelieferten USB-A-Adapters mit der Dockingstation und greifen Sie auf Ihr Zubehör und bis zu zwei 4K-Displays zu. Verwenden Sie den optionalen HP 4,5-mm- und USB-C-Dockingstation-Adapter G2 zum Laden älterer Geräte.

Helfen Sie der IT bei der Sicherung und Remote-Verwaltung Ihres bereitgestellten kommerziellen HP Notebooks und der Dockingstation mit fortschrittlichen Netzwerkmanagementfunktionen, wie PXE Boot, LAN/WLAN-Switching und WoL- und MAC-Adressen-Pass-Through in allen Leistungszuständen.
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • genügend USB Anschlüsse
  • funktioniert einfach
  • Edles Design

Contra

  • SchuKo-Stecker (nicht kompatibel mit CH)
  • Powerbutton funktioniert nicht
  • Kabelführung für Anschluss an Laptop/PC