Schneller
704.95

XYZprinting Da Vinci 1.0 Pro

86%
Zwischen Mi. 24.8. und Fr. 26.8. geliefert
Nur 2 Stück versandbereit ab externem Lager

Angebot von
Conrad CH
Artikel 5668673

Alle Anbieter

615.–
615.–
Angebot von digitec
704.95
704.95
Angebot von Conrad CH
Schneller

Der da Vinci 1.0 Pro ist ein 3D-Drucker für den professionellen Anspruch. Er verfügt über eine automatische Filament-Ladefunktion und druckt Objekte bis zu einer Grösse von 20x20x20x cm...

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Druckmaterial
ABS, HIPS, Holz, PET-G, PLA, Tough PLA
3D Druck Auflösung
100 microns (0.1mm)
Max. Druckgrösse (LxBxH)
200 x 200 x 200 mm

14 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Garantie24 Monate Bring-In
Kostenpflichtige ReparaturKostenpflichtig möglich.

86%

Durchschnittliche Bewertung 86%

Anzahl Testberichte 2

-

CT Magazin Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 19/2016 - Der Da Vinci Pro ist ein guter und günstiger 3D-Drucker, zumal man auch noch einen 3D-Scanner bekommt ? auch wenn dessen Nutzwert beschränkt ist. Die Gravieroption ist eigentlich nur für passionierte Sperrholzbastler und Laubsägefreaks interessant. Für alles andere stört vor allem, dass man den Drucker nicht wie viele andere direkt via G-Code ansteuern kann. Immerhin gebührt XYZPrinting das Verdienst, sich als erster mit einem solchen Gerät auf den deutschen Markt zu wagen. Ankündigungen anderer Hersteller sind bislang keine Taten gefolgt. 

86%

CHIP Online Einzeltest

Testergebnis 86,3% - gut i

Ausgabe 05/2016 - Der Da Vinci 1.0 Pro von XYZ Printing zeigt im Test eine gute Ausstattung zu einem fairen Preis. Die Druckqualität hält mit teureren Geräten mit, wenngleich der integrierte 3D-Scanner nicht so gut funktioniert wie erhofft. Außergewöhnlich: Wenn Sie den Druckkopf gegen einen Laser tauschen wird der Da Vinci Drucker zur Lasergraviermaschine. Achten Sie dabei auf eine gute Belüftung, da giftige und übelriechende Dämpfe entstehen können. 

  • Beheizte Druckplatte
  • Günstig
  • Großes Druckvolumen
  • Kein Druck von SD-Karte
  • Software mit leichten Schwächen
  • Erhöhter Stromverbrauch

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren