4500.–

Sony Alpha 7S III Body

12Mpx, Vollformat
heute geliefert
Mehr als 10 Stück in unserem Lager
Artikel 13460822
Teilen

Beschreibung

Der neu entwickelte, rückwärtig belichtete Exmor RTM Vollformat-CMOS-Sensor mit 12,1 Megapixel effektiv bietet eine bis zu doppelt so schnelle Auslesegeschwindigkeit wie die α7S II und zudem eine hohe...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Verschlusszeit
30 - 1/8000 s
Serienaufnahme Bilder/s
10 FPS

Rückgabe und Garantie

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Defekt bei Erhalt (DOA)14 Tage Bring-Ini
Garantie24 Monate Bring-Ini
Reparaturen ausser GarantieKostenpflichtig möglich.

Testberichte

96%

Durchschnittliche Bewertung 96%

Anzahl Testberichte 5

-

Color Foto Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo
Kauftipp Video

Ausgabe 05/2021 - Ein dickes Kompliment hat sich Sony für das neue Menü verdient, das die unzähligen Einstellungen viel besser sortiert und Foto- und Videoeinstellungen nicht mehr vermischt. Schon der erste Blick auf die Haupteinteilung macht nun klar, ob man in den Foto- oder Videoeinstellungen ist. Wobei klar zu sagen ist: Die Alpha 7S III steckt zwar im Body einer Fotokamera, ist aber eigentlich eine kompakte vollwertige Filmkamera. Es gibt derzeit nichts Kompakteres mit Vollformatsensor. Ihre große Stärke ist die extreme Lichtstärke, mit der selbst größere Cinema-Kameras nicht mithalten können. Dennoch besetzt Sony mit der Alpha 7S III nicht nur die „Low-Light“-Nische, sondern liefert mit zuverlässigem Autofokus und passenden Aufnahmemodi eine leichte Allroundkamera – wenn auch bauartbedingt mit Schwächen beim Ton. 

  • extrem lichtstark
  • deutlich bessere Ergonomie
  • einfachere Bedienung
  • besserer Bildstabilisator
  • RAW-Format mit hoher Farbtiefe
  • neues Kartenformat
-

DigitalPhoto Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 06/2021 - Die dritte Generation der „Nachtsichtgeräte“ von Sony enttäuscht nicht. Auf 8K-Video müssen wir verzichten, doch bietet die Alpha 7S III eine überragende 4K-Videoqualität. Überhitzung und Ähnliches sind ihr weitgehend fremd. Auch ISO-Performance und Autofokus sind spitze.

  • Sehr hohe ISO-Werte in der Praxis nutzbar, fantastisches Rauschverhalten
  • Top-4K-Videoqualität
  • Überarbeitetes Menü
  • Starkes Autofokussystem
  • Recht hoher Preis
99%

Foto Hits Einzeltest

Testergebnis exzellent i

undefined Logo

Ausgabe 01/2021 - Knapp 4.200 Euro für eine Zwölf-Megapixel-Kamera klingen erstaunlich hoch, doch die Sony A7S III rechtfertigt dies mit ihrem hohen Spezialisierungsgrad. Für eine qualitativ hochwertige Filmkamera ist sie trotz des gegenüber ihrer Vorgängerin deutlich erhöhten Preises nämlich fast schon preiswert. Sie liefert eine sehr hohe Bild- und Filmqualität - speziell in Situationen mit wenig Licht, wo sie ihre hervorragenden Dynamikleistungen und die Fähigkeit zu rauscharmen Aufnahmen voll ausspielen kann. Eine Kamera für die Alltagsfotografie ist sie definitiv nicht. 

  • Die Sony A7S III liefert sehr gute Bilder und noch bessere Videos, die mit hohem Dynamikumfang und geringem Rauschen überzeugen. Die Handhabung der Kamera ist komfortabel.
  • Die Verwendung eines neuen Speichersystems ist ärgerlich für Anwender, die bereits mit den bisherigen CFexpress-Karten des Typs B arbeiten. Der Preis der Kamera ist hoch.