Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
dLAN 1200+ WiFi ac, Network Kit (1200Mbit/s)
CHF 344.-
Devolo dLAN 1200+ WiFi ac, Network Kit (1200Mbit/s)

Bitte melde dich an um eine neue Frage zu stellen.

36 beantwortete Fragen zu Devolo dLAN 1200+ WiFi ac, Network Kit (1200M ...

User HerscheA

Muss ich zum Devolo dLan 1200+ WiFi ac noch ein Starterkit einsetzen oder kann dieses als Wifi-Verstärker alleine betrieben werden ?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac (1200Mbit/s)

17.06.2016
2 Antworten
User stefanherzig
Akzeptierte Antwort

Wieso Wifi Verstärker? Das Teil ist kein! Wifi Verstärker.
Du brauchst mindestens eine DLAN Gegenstelle. Ansonsten könntest du es auch als Accesspoint betreiben, aber nur dafür ist es zu teuer.

20.06.2016
User Mountainman

Kann man zum Devolo dLAN 1200+ WiFi ac, Starter Kit auch zusätzlich die MyStrom Geräte von Swisscom verwenden? (Habe noch 3 solcher Geräte).

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac, Starter Kit (1200Mbit/s)

27.10.2017
2 Antworten
User Negan636
Akzeptierte Antwort

Leider nicht, Devolo ist nur in der Familie kompatibel.

27.10.2017
User christophe

Bonjour, j'ai un kit Develo dlan 500 avmini, est ce qu'ils sont compatibles avec le kit dlan 1200?
Merci

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac, Starter Kit (1200Mbit/s)

13.11.2016
1 Antwort
User helmutkaufmann

Kann ich die Geräte ausstecken und nach ein paar Tagen wieder einstecken ohen dass ich die beiden Geräte erneut synchroniserien muss (das eine ist im 1. Stock, das andere im 1. Untergeschoss).

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac, Starter Kit (1200Mbit/s)

24.10.2017
1 Antwort
User Anonymous

Hallo zusammen!
Zwei Fragen:
1. Kann der 1200+ wifi ac auch als Einspeisemodul verwendet werden, also direkt an den Router gehängt?
2. Ich habe gelesen, dass das Roaming (oder WiFi Move, wie devolo dazu sagt) zwischen den einzelnen 1200+ wifi ac nicht befriedigend funktioniere, und die verbundenen Geräte oft im weiter entfernten, schwachen AP hängen blieben. Also alles andere als der angepriesene "optimale wlan Empfang im ganzen Haus". Hat jemand damit Erfahrungen?
Vielen Dank fürs Antworten!

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac (1200Mbit/s)

09.10.2017
1 Antwort
User floriangis
Akzeptierte Antwort

1. Ja Geht, macht das dann aber sinn wenn du eine WIFI Access point direkt beim Modem hast? Würde da die normale Varinte nehmen. Devolo dLAN 1200+ (1200Mbit/s)
2. Kann nur für mich sprechen, funktioniert Tadellos. Denke ist auch Frequenz abhängig und was sonst noch so an Signalen auf dem Band ist.

09.10.2017
User nok987

Kann man das Wlan abschalten ohne den Stecker zu ziehen, dass man das LAN noch nutzen kann?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: dLAN 1200+ WiFi ac, Starter Kit (1200Mbit/s)

08.08.2017
1 Antwort
User Brimstone
Akzeptierte Antwort

Ja, das ist möglich. Siehe Anleitung (Seite 36 - Kapitel 5.3.1): devolo.ch/fileadmin/user_up...

08.08.2017