Dji Mavic Pro

4K
/>
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 5920648
Teilen

Beschreibung

Prüfen Sie die die Kompatiblität Ihres Smarphones unter:
https://www.dji.com/ch/mavic/info#downloads

Mit dem Mavic Pro Quadrokopter aus dem Hause DJI können Sie Videos in 4K und Zeitlupenvideos in Full...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Fotoauflösung
12 Mpx
Fernsteuerung Methode
Funkfernsteuerung Digital
Niveau
Einsteiger, Fortgeschritten
Flugbereich
Indoor, Outdoor

Testberichte

95%

Durchschnittliche Bewertung 95%

Anzahl Testberichte 6

90%

Stiftung Warentest 10 Drohnen 12/2017

Platzierung 2 aus 10

Testergebnis 1,5 - sehr gut i

undefined Logo

Ausgabe 12/2017 - Die Zweitbeste. Die Mavic ist kompakt und klein zusammenklappbar. Üppig ausgestattet. Mit Sensoren gegen Kollision und Bruchlandung. Lange Flugzeit. Gute Foto- und sehr gute Videoqualität mit höchster Auflösung und effektiver Bildstabilisierung. Sehr gute Flugeigenschaften. Fernsteuerung mit Smartphone als Videodisplay. Sehr gut verarbeitet. Sehr einfacher Akkuwechsel.
Für Fluganfänger. Sensoren vermeiden Kollisionen, Reichweite und Geschwindigkeit können eingeschränkt werden.
Für erfahrene Piloten. Viele Flugmodi: Umkreisen, Folgen, Zurückkehren und mehr. ?Schnelle Drohne.
Nachteile. Account beim Anbieter der Drohne erforderlich. Rotorschutz und Rotorkäfig nur als Sonderzubehör erhältlich.
 

Zum kompletten Testbericht
-

CT Magazin Himmelstürmer - Neun Drohnen zwischen 400 und 1600 Euro

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 15/2017 - Für möglichst professionelle Luftbilder ist die Phantom 4 von DJI die beste Wahl. Ihr Akku hält knapp über eine halbe Stunde durch. Sie fliegt schnell, trotzdem sehr ruhig und wartet mit einer sehr guten Kamera auf. Wegen ihrer Abmessungen und des sperrigen Koffers ist sie aber keine Drohne, die man überall im Gepäck mitführt. Wer das wünscht, ist mit der sehr kompakten Mavic Pro von DJI gut beraten. Deren Flug- und Kameraeigenschaften kommen dicht an die Phantom 4 ran, sie schafft aber nur knapp 20 Minuten Flugzeit. 

  • sehr kompakt
  • gute Bildqualität und Flugeigenschaften
  • teuer
Zum kompletten Testbericht
-

CT Magazin Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 02/2017 - Mit dem Mavic Pro hat DJI einen beeindruckenden Kopter auf den Markt gebracht. Die Verarbeitungsqualität, die Flugeigenschaften und seine technischen Features überzeugen ? auch wenn beim ?Gesture Mode? und dem ?Precision Landing System? noch Luft nach oben ist. Das Anti-Kollisionssystem hilft Anfängern, die Drohne nicht gleich gegen den nächsten Baum zu setzen. Die im Vergleich zum Phantom 4 minimal schlechtere Kamera macht der Mavic Pro durch seine geringe Größe und die schnellere Einsatzbereitschaft wieder wett. Gemessen an den gebotenen Features ist der Preis gerechtfertigt.