Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Beschreibung

Der Cisco SG 300-10PP-Gigabit-Switch mit insgesamt zehn Ports ist Mitglied der Cisco-300-Serie, welche für die Verwendung in KMU-Umgebungen optimiert ist. Die Switches bieten Ihnen diverse Funktionen, welche die Netzwerkauslastung, -sicherheit und -leistung optimieren. Zudem wird die Organisation und Wartung der Netwerkinfrastruktur vereinfacht. Die Switches der 300-Serie sind auf leistungsfähige Verbindungen von PCs, Servern und weiteren Geräten wie Drucker oder Scanner ausgelegt. An Switches der 300-Serie angeschlossene Accesspoints profitieren von voller Gigabit-Geschwindikeit und sicheren Verbindungen. Die Switches bieten genügend Leistung und Funktionen um Ihre gesamte Kommunikation und Ihren gesamten Datenverkehr über ein einzelnes Netzwerk zu schicken. Funktionen wie QoS sorgen dabei für die nötige Leistung beispielsweise bei VoIP-Anwendungen. Die 300-Serie ist für eine hohe Netzwerksicherheit optimiert. Mit den richtigen Einstellungen bieten Sie Ihr Netzwerk auch Gästen zum Gebrauch an - ohne aber die Sicherheit Ihrer Daten zu vernachlässigen. Die Switches der 300-Serie bieten Ihnen die Leistung und Verlässlichkeit, die Sie in Ihrem Unternehmen benötigen. Die Switches wurden im harten Dauereinsatz getestet und liefern, was Sie von einem Cisco-Switch erwarten. Die Konfiguration sowie das Management läuft über ein einfach bedienbares Web-Interface ab. Durch den intuitiven Aufbau der Oberfläche kommt auch Personal ohne spezielle Schulung mit den diversen Funktionen zurecht und können diese gewinnbringend einsetzen. Die Sicherheitsfunktionen der 300-Serie bietet starken Schutz, verzichtet aber nicht auf eine fein konfigurierbare Zugriffsverwaltung. Über Access-Control-Lists wird der Zugriff auf sensible Bereiche Ihres Netzwerks gesichert und über komplett unabhängige VLANS Ihren Gästen den Zugriff auf das Internet und beispielsweise Mail-Dienste ermöglicht. Die PoE+-Funktion bietet gerade in KMU-Umgebungen entscheidende Vorteile. Sie ersparen oftmals das Verlegen von seperaten Stromleitungen und haben mehr freie Plätze in Steckdosenleisten - Netzteile gehören mit PoE+ der Vergangenheit an. Mit den Switches der 300-Serie legen Sie bei Bedarf auch Ihre Telefon-Infrastruktur auf das Unternehmensnetzwerk. VoIP bietet Ihnen Funktionen, welche von analogen Telefonanlagen kaum mehr geboten werden. Die Cisco-Switche sorgen dabei dafür, dass Sie immer klar zu verstehen sind und VoIP-Daten mit einer hohen Priorität durchs Netzwerk geschickt werden. Die mini-GBIC-Slots (auch SFP genannt) bieten Ihnen die Vorteile von Glasfaserverbindungen. So sind auch lange Distanzen zwischen Netzwerkknotenpunkten kein Problem. mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Anzahl Ports10
Max. Port Geschwindigkeit1000 Mbit/s (Gigabit Ethernet)
Anzahl PoE Ports8 x

Allgemeine Informationen

Hersteller Cisco
Produkttyp Switch
i

Switch

Ein Switch (engl. Schalter; auch Weiche) ist ein Kopplungselement, das Netzwerksegmente miteinander verbindet. Der Begriff bezieht sich allgemein auf eine Weiterentwicklung einer Netzwerk-Bridge – ein aktives Netzwerkgerät – das Prozesse und Daten auf dem Data Link Layer (Layer 2) des OSI-Modells weiterleitet. Switche, die zusätzlich Daten auf der Netzwerkebene (Layer 3 und höher) verarbeiten, werden oft als Layer-3-Switches oder Multilayer-Switches bezeichnet. Der erste Ethernet-Switch wurde von Kalpana im Jahr 1990 eingeführt. Neben Ethernet-Switchen gibt es auch Fibre Channel (FC) Switche, FC definiert ein nicht-routingfähiges Standardprotokoll aus dem Bereich der Speichernetzwerke, das als Nachfolger von SCSI für die Hochgeschwindigkeitsübertragung großer Datenmengen konzipiert wurde. Das vergleichbare Gerät auf Layer-1-Ebene wird als Hub bezeichnet.

Mehr Infos...

Artikelnummer5826535
Herstellernr.SG300-10PP-K9-EU
Verkaufsrang in Produkttyp Switch86 von 779
Externe Links Herstellerseite (de)

Switch Eigenschaften

i

Switch Eigenschaften

In Computer-Netzwerken wird als Switch ein Kopplungselement bezeichnet, das Netzwerksegmente miteinander verbindet. Es sorgt innerhalb eines Segments (einer Broadcast-Domain) dafür, dass Netzwerkpakete an ihr Ziel gelangen. Im Unterschied zu einem auf den ersten Blick sehr ähnlichen Repeater-Hub werden Datenpakete aber nicht einfach an alle anderen Ports weitergeleitet sondern nur an den, an dem das Zielgerät angeschlossen ist – der Switch lernt selbstständig die Hardware-Adressen der angeschlossenen Geräte.

Mehr Infos...

Switch Bauart
i

Switch Bauart

Gibt die Bauart des Switches an. Bei Rack-Modellen liegt oft kein Rack-Montagekit dabei. Dieses muss zusätzlich gekauft werden.

Desktop
i

Desktop

Ein Desktop-Computer, kurz „Desktop“ (vom englischen desk für „Schreibtisch“ und top für „Oberseite“, also ein Schreibtischrechner), ist ein Computer in einer Gehäuseform passend für den Einsatz als Arbeitsplatzrechner auf Schreibtischen.

Mehr Infos...

Anzahl Ports
i

Anzahl Ports

Maximal Anzahl gleichzeitig nutzbarer Ports.

10
Max. Port Geschwindigkeit
i

Max. Port Geschwindigkeit

Beschreibt die maximale Datenübertragungsrate. Wird nicht unbedingt von allen Ports unterstützt.

Mehr Infos...

1000 Mbit/s (Gigabit Ethernet)
i

1000 Mbit/s (Gigabit Ethernet)

In computer networking, Gigabit Ethernet (GbE or 1 GigE) is a term describing various technologies for transmitting Ethernet frames at a rate of a gigabit per second (1,000,000,000 bits per second).

Mehr Infos...

PoE
i

PoE

Power over Ethernet (PoE) bezeichnet ein Verfahren, mit dem netzwerkfähige Geräte über das 8-adrige Ethernet-Kabel mit Strom versorgt werden können. Bitte beachten Sie den Unterschied zwischen Stromaufnahme / Speisung per PoE und der Abgabe von PoE, um andere Geräte über Ethernet mit Strom zu versorgen.

Mehr Infos...

Ja
Anzahl PoE Ports
8 x
PoE Budget
i

PoE Budget

Gibt an, wieviel Budget (in Watt) für alle PoE-Ports zur Verfügung steht.

62 W
Management-Funktion
i

Management-Funktion

Der Switch besitzt eine Management-Funktion. Neben den grundlegenden Switch-Funktionen verfügen sie zusätzlich über Steuer- und Überwachungsfunktionen, die auch auf Informationen aus höheren Schichten als Layer 2 beruhen können, wie z. B. IP-Filterung, VLAN, Priorisierung für Quality of Service, Routing und andere Funktionen, die für die Überwachung und Steuerung eines Netzes hilfreich sind. Die Steuerung dieser Switches geschieht je nach Hersteller über die Kommandozeile, eine Weboberfläche, eine spezielle Steuerungssoftware oder über eine Kombination dieser drei Möglichkeiten.

Mehr Infos...

Ja
Quality of Service (QoS)
i

Quality of Service (QoS)

Unter Dienstgüte (QoS) versteht man alle Verfahren, die den Datenfluss in lokalen Netzen (LAN) und Weitverkehrsnetzen (WAN) so beeinflussen, dass der Dienst mit einer festgelegten Qualität beim Empfänger ankommt. Es handelt sich also um die Charakterisierung eines Dienstes, der für den Nutzer unmittelbar »sichtbar« ist und dessen Qualität er messen kann. Technisch handelt es sich um eine Parametrisierung von Protokollen zur Bestimmung des Übertragungsverhaltens für bestimmte Dienste.

Mehr Infos...

Ja
Max. Anzahl VLANs
i

Max. Anzahl VLANs

Ein Virtual Local Area Network (VLAN) ist ein logisches Teilnetz innerhalb eines Switches oder eines gesamten physischen Netzwerks. Es kann sich über einen oder mehrere Switches hinweg ausdehnen. Ein VLAN trennt physische Netze in Teilnetze auf, indem es dafür sorgt, dass VLAN-fähige Switches die Frames (Datenpakete) eines VLANs nicht in ein anderes VLAN weiterleiten und das, obwohl die Teilnetze an gemeinsame Switches angeschlossen sein können.

Mehr Infos...

4096 x
MAC Adresstabellengrösse
i

MAC Adresstabellengrösse

Gibt die Grösse der MAC Adresstabelle in Einträgen an.

16384
Link Aggregation
i

Link Aggregation

Link Aggregation ist ein beim IEEE geläufiger Begriff aus dem Bereich IEEE 802 und bezeichnet ein Verfahren zur Bündelung mehrerer physischer LAN-Schnittstellen zu einem logischen Kanal. Die ersten Implementierungen dieser Technik stammen von Kalpana (heute Cisco) und dienten ursprünglich ausschließlich der Erhöhung des Datendurchsatzes zwischen zwei Ethernet-Switches. Heutige Implementierungen können aber auch Server und andere Systeme per Link Aggregation anbinden.

Mehr Infos...

Ja

Netzwerk Anschlüsse

i

Netzwerk Anschlüsse

Beschreibt die Netzwerkanschlüsse des Gerätes.

RJ45/LAN Port
i

RJ45/LAN Port

Netzwerkanschluss erlaubt die Verbindung mit einem internen oder externen Netzwerk.

Mehr Infos...

10 x
RJ45/SFP Combo
i

RJ45/SFP Combo

Ein RJ45/SFP Combo Port kann entweder mit RJ45 oder mit SFP genutzt werden, nicht simultan.

2 x

Allgemein

Farbe
Schwarz

Lieferumfang

i

Lieferumfang

Mit Lieferumfang ist beim Produkt enthaltenes Zubehör gemeint, welches zum Produkt dazu geliefert wird.

Lieferumfang
Serielles Kabel

Produktdimensionen

i

Produktdimensionen

Abmessung eines Objekts

Länge
170 mm
Breite
279 mm
Höhe
44.50 mm
Gewicht
1240 g

Eigenschaften

Anwendungsbereich
i

Anwendungsbereich

Beschreibt den Anwendungsbereich eines Produktes.

Heimgebrauch
,
Professioneller Einsatz
i

Professioneller Einsatz

Ein Profi ist jemand, der im Gegensatz zum Amateur oder Dilettanten eine Tätigkeit beruflich oder zum Erwerb des eigenen Lebensunterhalts als Erwerbstätigkeit ausübt.

Mehr Infos...


Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Garantie & Rückgaberecht

Defekt bei Erhalt (DOA) 7 Tage Bring-In

Garantie 30 Jahre Bring-In

Bedingtes Rückgaberecht

Garantie und Rückgabe

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

 Voraussichtlicher Liefertermin: 4-6 Wochen
Nicht an Lager beim Lieferanten

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Zubehör

Netzwerk Zubehör

MGBT1 Ethernet 1000Base-T Mini-GBIC SFP (Transceiver)
CHF 103.–
Cisco MGBT1 Ethernet 1000Base-T Mini-GBIC SFP (Transceiver)

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 4-6 Tage
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 5-7 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

+3

Kunden Fragen und Antworten

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.

Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.

Kundenbewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Hast du dieses Produkt verwendet? Teile deine Meinung mit der digitec Community.

(0)
Produkt bewerten
Cisco SG300-10PP Cisco SG300-10PP