• Dominator HDO
  • Dominator HDO
  • Dominator HDO
Fat Shark Dominator HDO

Frage zu Fat Shark Dominator HDO

User Bombmanzero
 Akzeptierte Antwort

Das kommt auf einige dinge an.
Zur Brille selbst: Falls du sie noch nicht gekauft hast, Dann tu es auch jetzt nicht. der Nachvolger ist bereits erschienen. Leider ist dieser auf Digitec 100.- tuerer als er auf anderen Seiten ist.
Die nächste Frage ist welches Empfängermodul du drin hast und wie du fliegen willst.
Modul mit diversity (Rapidfire, Achiles etc.): In den meisen Fällen ist eine Patchantenne und eine Omnidirektionale Antenne ratsam. Fliegst du aber regelmässig hinter dir, nimm 2 Omnidirektionale.
Module ohne diversity: Omnidirektional.
Weiter ist es wichtig was für eine Antenne du auf deiner Drohne hast. Rechtsdrehend kann nicht mit linksdrehend verwendet werden.
Ich Persönlich fliege mit der HDO, Rapidfire Modul und 2 Patchantennen. Dies ist jedoch nur zu empfehlen, wenn du mehrheitlich knapp vor dier fliegst, da Patchantennen einen kleineren Empfangswinkel, dafür eine grössere Reichweite haben.

ImmersionRC Spironet V2 5.

Dieses sett bringt dir für ein Diversity-Empfänger eine gute Grundlage.

WICHTIG: BEI FATSHARK BRILLEN IST KEIN EMPFANGSMODUL ENTHALTEN, ES MUSS ZUSÄTZLICH GEKAUFT WERDEN!!! (Sry für caps, aber das übersehen leider viele...)

LG

09.05.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User walthmann

Vielen Dank für die ausführliche und gute Antwort. Wie heisst dann das Nachfolgemodell. Hast du auch einen Link?

09.05.2020
User Bombmanzero

HDO2

Fat Shark Fatshark HDO2 Goggles

Aber wie gesagt, sie ist bei Digitec massiv überteuert.

09.05.2020
Antwort kommentieren

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.