• Nitro XV273KP (27", 3840 x 2160 Pixels)
  • Nitro XV273KP (27", 3840 x 2160 Pixels)
  • Nitro XV273KP (27", 3840 x 2160 Pixels)
C
Energieeffizienz
C
CHF 799.–
Acer Nitro XV273KP (27", 3840 x 2160 Pixels)

Frage zu Acer Nitro XV273KP (27", 3840 x 2160 Pixels)

User Gabriel8

Was ist genau der Unterschied zwischen diesem Monitor und dem Acer Predator XB273KGPbmiipprzx abgesehen von der Fabrtiefe und dem etwas dunklerem Pannel des Predators? Ist der Unterschied klar ersichtlich zwischen den verschiedenen Farbtiefen?

25.02.2021
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User loieboi
 Akzeptierte Antwort

Meiner ist gerade heute angekommen und ist nun angeschlossen. Daher kann ich nur von meiner Hands-on Erfahrung sprechen. Soweit ich weiss (also laut owners manual) kann man die 144hz nur über eine AMD Graka nutzen, welche dann das Anschliessen von zwei DP's Anschlüsse unterstützen. Beim Predator jedoch ist das erreichen von 144hz mit einer nvidia graka möglich (diese Angabe jedoch mit Vorsicht geniessen, vielleicht bin auch einfach nur ich unfähig haha). Hinzu kommt noch, diese Angabe wiederum stimmt, dass beim Betreib von 4k@144hz das AMD Freesync und HDR NICHT funktionieren, also wenn du viel wert auf diese Funktionen legts, dann müssen auch 4k@120hz reichen. Bezüglich weiteren unterschieden, der Nitro wird "nur" mit AMD Freesync angeworben, jedoch aus einem unerklärlichen Grund funktioniert bei mir dieser auch mit G-Sync. Zu guter Letzt noch etwas positives, das Bild ist sehr sehr gut, gerade neben meinem BenQ Bildbearbeitungsmonitor macht sich der Nitro super, vor allem für den momentanen Preis von 659.- im Gegensatz zum Predator. Also falls du auch mit 4k@120hz zurecht kommst, kann ich dir den Nitro sehr empfehlen, vorallem für 659.-

25.02.2021
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User loieboi

Okay Korrektur bezüglich den 4k@144hz. Habe gerade gelesen, dass es jemand auch mit der 1080ti hinbekommen hat, den Monitor auf 144hz laufen zu lassen.

25.02.2021
User Gabriel8

Vielen Dank und viel Spass mit dem Monitor. Was ich noch gesehen habe ist, dass der Predator nur 1ms Latenz hat und der Nitro 4ms. Ich werde noch ein bisschen warten bis der Preis des Predators sinkt und werde mir dann diesen holen, da ich wirklich das beste Erlebnis haben will mit dem Monitor. Nochmals vielen Dank für die ausführliche Antwort

25.02.2021
User loieboi

Gern geschehen, und danke viel mal :). Also laut Acer hat er eine gtg von 1ms. Wenn ich fragen darf, wo hast du gefunden, dass er 4ms hat? Also ich finde auch die Angaben auf Mediamerkt und einer Spec seite, jedoch muss man beachten, dass er VRB besitzt (was jedoch auch sehr gut Marketing sein kann). Sogar in der User Guide werden 1ms angegeben.

25.02.2021
Antwort kommentieren

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.