Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
  • GSX 1200 PRO (USB-DAC)
CHF 202.–
Sennheiser GSX 1200 PRO (USB-DAC)

Bewertung zu Sennheiser GSX 1200 PRO (USB-DAC).

User Anonymous

Teuer und extrem schlechter Sound mit Sennheiser Headsets.

Das war leider gar nix. Weil bei meinem Dreamteam Turtle Beach Headset Ear Force Elite Pro mit Elite Pro TAC leider der Bügel des Headsets gebrochen ist, war ich auf der Suche nach einem valablen Ersatz. Leider hat der Sennheiser Ersatz, obwohl sogar noch leicht teurer als das Elite Pro TAC, schlicht keinen Stich und klingt wirklich matt und ohne Kraft. Stereo-Einstellung 2.0 hat zwar etwas mehr Saft, aber dafür hört man in den Games die Umgebungsgeräusche fast nicht mehr. Und mit der 7.1-Einstellung hört man zwar die Umgebungsgeräusche, aber der Klang ist fade, dass der Spielspass weg ist. Einziges Plus an diesem Gerät ist das tolle Design.

Ich muss meine Kiritk aktualisieren, nachdem ich mir doch wieder ein Turtle Beach Headset gekauft habe, diesmal mit Stahlbügel in der Hoffnung, dass dieser nicht mehr bricht, Modell Elite Atlas. Und siehe da. Mit diesem Headset ist der externe Sennheiser Verstärker wirklich brauchbar und klingt in Stereo Einstellung tatsächlich sehr gut. Deshalb habe ich meine Bewertung nach oben angepasst. Aber es bleibt dabei, dass in Kombination mit dem Sennheiser Headset GSP 600 das Ding unbrauchbar ist.

+
+
-
-
14.02.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.