• Orione 3000
  • Orione 3000
  • Orione 3000
D
Energieeffizienz
D
CHF 791.–
Quick Mill Orione 3000

Bewertung zu Quick Mill Orione 3000.

User danmaster333

Gute Einsteigermaschine

Das Ding macht sich sehr schick in der Küche und hat eine kurze Aufheizzeit. Ich benutze sie mit einer Baratza Sette 270Wi und bekomme anständige Resultate. Um etwas trinkbares zu produzieren, muss man relativ fein mahlen, nachdem Druck aufgebaut wurde, fällt dieser etwas zusammen (Channeling ist ein grosses Problem).

Die Lösung: Ein Expansionsventil einbauen, über welches sich der zu hohe Druck regulieren lässt. Danach ist es möglich, konstant gute Ergebnisse zu erzielen. Die Teile kosten etwa 50 Franken und sind auch mit zwei linken Händen montierbar.

+
+
+
+
+
-
-
-
13.01.2020
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User nelalex

Hallo Danmaster333, Ich habe diese Maschine seit ca 10 Jahre. Es wird mich sehr interessieren, mehr über das Expansionsventil zu erfahren (welcher Typ, wo man es kaufen kann und wie man es einbaut). Könntest du uns mehr darüber erzählen? Vielen Dank im Voraus, AF

06.11.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User danmaster333

Hallo Nelalex
In diesem Forum findest du eine Anleitung zum Einbau, inklusive den verbauten Komponenten: kaffee-netz.de/threads/einb...

Pegaso 3035 jnd Orione 3000 sind in diesem Bereich quasi baugleich, davon musst du dich nicht beirren lassen.

06.11.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.


Wir übernehmen keine Haftung für die Antworten, die nicht von unseren Mitarbeitern verfasst wurden.


Bitte melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.