Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Firmenneuigkeiten 4199

Jetzt holt auch der Roboter deine Päckli!

Wir haben unser Warenlager ausgebaut! Wir setzen dabei neu auf voll- und teilautomatisierte Bereiche. Mit der Inbetriebnahme ist unsere Logistik bereit für eine Verdoppelung des Versandvolumens. Ihr profitiert von einem grösseren Sortiment, das schneller verfügbar ist.

Das starke Wachstum hat die Logistik von Digitec Galaxus an ihre Grenzen gebracht. Mit dem vollendeten Ausbau des Warenlagers im Aargauischen Wohlen sind wir bereit für eine Verdoppelung des Versandvolumens in den kommenden Jahren.

Im Rahmen der Expansion haben wir unsere Lagerfläche von 36 000 auf 46 500 Quadratmeter vergrössert. In den Lagerhallen hätten heute fast sieben WM-Fussballfelder Platz. Wir haben dabei in die Höhe gebaut: In einem über 5000 Quadratmeter grossen Neubau befindet sich ein 18 Meter hohes, vollautomatisiertes Hochregallager für mittelgrosse Artikel. Insgesamt elf Roboter greifen dort nach den Bestellungen der Kunden. In einer weiteren, ähnlich grossen neuen Anlage werden die bestellten Artikel gesammelt und verpackt.

Eine bestehende Halle der ehemaligen Stahlgiesserei haben wir ausserdem auf drei Stockwerke ausgebaut: Dort picken die Mitarbeiter kleinere Artikel wie z.B. Armbanduhren oder T-Shirts aus den Regalen. Mittels Förderband gelangen die Produkte zu den Kollegen in der Verpackungs-Abteilung. «Insgesamt sind nun 16 000 Quadratmeter des Zentrallagers voll- oder Teilautomatisiert», sagt Johannes Cramer, COO von Digitec Galaxus. Komplett manuell bleibt die Logistik der grossen, sperrigen Waren. Dazu zählen etwa Sofas oder Fernseher.

Grösseres Sortiment schneller verfügbar

«Durch die Modernisierung sparen wir Platz und unsere Mitarbeiter müssen weniger lange Wege gehen», sagt Cramer. Trotz mehr Effizienz in der Logistik seien aber keine Stellen in Gefahr – im Gegenteil: «Das Wachstum der Bestellungen wiegt die gewonnene Produktivität mehr als auf.» Entsprechend sind weitere Einstellungen geplant. Bei Digitec Galaxus arbeiten heute gut 1100 Mitarbeiter, davon rund 300 in der Logistik in Wohlen.

Die Kunden von Digitec und Galaxus profitieren von einem deutlich grösseren Sortiment, das innert einem Arbeitstag lieferbar ist: Auf über 100 Kilometern Regallänge finden neu bis zu 1,5 Millionen Artikel Platz. Das sind gut doppelt so viel wie bisher. Statt 80 000 dürften künftig zwischen 200 000 und 300 000 verschiedene Produkte ständig an Lager sein. «Damit sind wir fit für die nächsten Jahre», sagt Cramer.

Update 7.11.2017

In den Kommentaren haben sich einige User gewünscht, an einer Führung durchs Lager teilnehmen zu können. Tolle Idee! Aus organisatorischen Gründen können wir den Anlass aber erst im 2018 durchführen. Wir halten euch auf dem Laufenden, wann diese Besichtigung stattfinden wird.

User
Ich bin bei digitec und Galaxus zuständig für den Austausch mit Journalisten und Bloggern. Gute Geschichten sind meine Leidenschaft; deshalb bin ich immer auf dem neusten Stand.

41 Kommentare

User andreas_kocher

Wäre doch mal cool eine Besuchstag zu organisieren? Inside Digitec oder so :)

06.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Leandro.C

Da wäre ich auch dabei ;)

06.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Paintshot172

Fände ich auch. Wie es so hinter Digitec aussieht, wäre sehr Interessant.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User madotha

Im Stil des B2B Events, welches Brack organisiert, würde es mich auch sehr interessieren, vor allem im Zusammenhang des rasanten Wachstums von Digitec Galaxus :D

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Alex Hämmerli

Hallo Andreas & Co. Danke fürs Interesse. Wir werden voraussichtlich im Herbst eine Lagerführung für unsere Kunden anbieten. Ihr hört von uns ;-)

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User andreas_kocher

Cool. Danke Alex. Da freue ich mich

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User HighChargeK

Ich fände ein Video in "Päckli-Perspektive" cool, in welchem der Weg vom automatisierten Lager zum Kunden oder in einen Shop aufgezeigt wird. Ähnlich dem Anfang von Lord of War.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Multi

Interessant mal zu sehen woher meine Bestellungen kommen :)

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User thomasness3

Ich fand den lagerbestand bei digitec schon vorher hervorragend. Jetzt wird nochmal ein draufgesetzt😁 weiter soo

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Multi

Naja es geht so, besonders viele Kleinteile für PC Komponenten sind oft nicht ab lager lieferbar. Da müssen sie noch so einiges nachrüsten um an Brack heran zu kommen :D Aber ja, es ist auf jeden fall ein schritt in die richtige Richtung :P

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User benuses

Und wie macht ihr es jetzt mit der Werbung im TV? Würde mich sehr interessieren, kann ja jetzt kein Mensch mehr die Wahre aus dem Regal nehmen und stylisch ins Päckli werfen xD

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Iceteavanill

Hat Digitec/Galaxus auch ein eigenes Rechenzentrum oder sind die Server von irgendwo gemietet?

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User williamihde

Wie kommt es, dass ich bei all dieser hervorragen Technologie über eine Woche auf mein Handy warten muss und all euere Mitarbeiter mir täglich versichern dass es gerade in dem Moment gepackt wird und morgen ankommt?!
p.s. Ich habe mein Natel noch immer nicht!!!

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Der Roboter ist wohl damit abgehauen ;)

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User williamihde

es "hängt im lager fest" schreiben Sie

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User williamihde

Habe das gerät doch noch erhalten!

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User SwissSven

heh jede tag so im lager laufe xD weisch wie vil

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User watchitburn

i laufe au viel und schlag uf gäle böxli mit frogezeiche druf

12.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User derek.p.brown

Good on Digitec/Galaxus. A mini Amazon. Well done. A special thank you to Swiss Port for charging those customs/duties eh! Keeping Amazon out of CH.

24.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User cedricwalter

interessant, aber amazon hat es anders gelöst (ganze regal wird mit roboter verschoben, es gibt geile video auf youtube). Amazon hat mehreren hunderten millionen $ in roboter und das software investiert...und wird das nicht weitergeben :-(

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Multi

brack hat noch ein anderes System (AutoStore). Für jedes Versandhaus oder allgemein Lager funktioniert eins besser als das andere. Und ich denke für digitec wäre es doch etwas übertrieben hunderte Millionen in ein Lagersystem zu investieren, so gross ist die Schweiz nun auch wieder nicht :D

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User themoose

Stellenabbau ist in solchen Situationen für die Geschäftsleitung IMMER im Vordergrund, auch wenn nicht so kommuniziert. Ich glaube auch, das durch automatisieren mehr Lieferungsfehler passieren werden. Erlebt man eigentlich tagtäglich. Bisher war ich mit digitec/galaxus sehr zufrieden.

09.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

darum sind immer wieder freie stellen in der logistik ausgeschrieben? hab anfangs jahr in der zeitung gelesen, dass digitec hunderte arbeitsplätze schafft...

15.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User TobiG3032

Frage Rückmeldung zur Community, siehe Kommentar.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TobiG3032

Eine meiner Fragen zum IFA Besuch wurden aufgegriffen und Beantwortet. Hier auf der Webseite fehlt mir eine Übersicht meiner Beiträge. Auch sehe ich kein keine Möglichkeit z.B. den IFA Bericht zum Besuch wieder aufzurufen nachdem der von der Startseite entfernt wurde. Mein Profil zeigt diverse Fragen und Kommentare an, aber keine Aktuellen Beiträge.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TobiG3032

Eigentliche Frage:
Stimmt etwas mit meinem Profil nicht?
Wo finde ich eine Übersicht zu den Inhalten der Community, Berichten, Meinen Fragen, Meinen Beiträgen, meinen Kommentaren?
LG Tobi

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TobiG3032

PS: Ich habe übrigens kein neuerliches Infomail erhalten welches zum Thema (IFA Bericht, Gimbal...) führen würde.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TobiG3032

PPS: Suche in der Webseite nach IFA, Gimbal, mein Username führen nicht zu den Community Berichten in denen meine Frage als Basis für Infos verwendet wird.
Sprich: Ich finde das Thema nicht welches ob meiner Frage eröffnet wurde...

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Alex Hämmerli

Hallo Tobi. Meinst du den hier? digitec.ch/de/page/ifa-berl...
Klick mal oben rechts auf deinen Benutzernamen. Im Menu findest Du dann deine Fragen und Antworten sowie deine Bewertungen und Diskussionen.

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User MakeAppsNotWar

Arme Mitarbeiter ._. Gibt mal ne Führung? :D

07.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Warum arme Mitarbeiter?

08.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo