News & TrendsGamingPodcast

digitec Podcast Folge 24: Cyberpunk 2077-Shitshow, EU vs. Facebook und Google, Pornhub-Löschaktion

Philipp Rüegg
Zürich, am 17.12.2020
Cyberpunk 2077 begeistert spielerisch, aber Rückgabe-Aktion und irreführender Review-Prozess stossen sauer auf. Das trifft auch auf das Verhalten von Techgiganten wie Facebook zu. Die EU interventiert. Das und mehr in der 24. Folge des digitec Podcast.

Während sich Entwickler CD Projekt Red über Verkaufsrekorde freut, kämpfen Konsolen-Spieler mit umständlichen Rückgabe-Prozessen. Cyberpunk 2077 sorgt nicht nur lachende Gesichter. Gefreut hat sich auch Henry Cavill nicht, denn durch eine Verletzung am Dreh verschiebt sich die zweite Staffel von The Witcher. Die EU legt sich derweil mit Facebook, Google und Co. an und Pornhub löscht 10 Millionen Videos.

Themen

  • [00:05:43] Cyberpunk 2077 Shitshow
  • [00:22:37] The Witcher: Henry Cavill verletzt sich am Set
  • [00:28:50] EA statt Take Two kauft Codemasters
  • [00:34:48] EU will Facebook, Google und Co. bändigen
  • [00:53:34] Pornhub löschte die meisten Videos
  • [00:59:01] Cyberpunk 2077 im Test

*Update: Kurz nach der Veröffentlichung des Podcasts, hat Sony Cyberpunk 2077 aus dem Store gekickt und bietet Käufern volle Rückerstattung an. Zufall? 😉

Wo findest du den Podcast?

Den Podcast kannst du entweder als Video auf Youtube schauen oder über eine beliebige Podcast-App wie Spotify, Pocketcasts oder Apple Podcast abonnieren.

Alternativ kannst du unten auf «Autor folgen» klicken, dann verpasst du ebenfalls keine neue Episode.

Unter folgendem Link findest du unsere Podcast-Ausrüstung.

34 Personen gefällt dieser Artikel


Philipp Rüegg
Philipp Rüegg
Senior Editor, Zürich
Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren