Apple zeigt Performance – am 8. März 2022

Dominik Bärlocher
Zürich, am 03.03.2022

Neue iPads? Neue iPhones? Neue Macs? Apple lädt zum Frühlingsevent unter dem Motto «Performance» ein.

Das E-Mail mit Absender Apple ist kurz. Ein Bild eines farbigen Apfels, das Datum des 8. März 2022, die Uhrzeit 19 Uhr und drei Sätze:

«Unsere Vorstellung von Performance. Freu dich auf unser Apple Special Event, das aus dem Apple Park übertragen wird. Erlebe es online auf apple.com.»
E-Mail Apple, 2. März 2022

Noch ist unklar, welche Geräte und Software vorgestellt werden. Oder ob überhaupt Geräte und Software vorgestellt werden. Das Tech-Portal Heise.de erwartet «neue Hardware in allen großen Produktkategorien des Herstellers». In der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission gäbe es Hinweise auf drei neue iPhones in Form unbekannter Nummern – A2595, A2783 und A2784 –, die wohl auf ein iPhone SE mit 5G hinweisen. Ferner erwartet das Magazin neue iPads mit A15 Chip und 5G. Es seien auch neue Modellnummern registriert, die auf neue Macs hinweisen. Heise spekuliert weiter darüber, dass der M2-Chip vorgestellt wird – aber auch über leistungsfähigere M1- und M1-Max-Computer.

Wir bleiben dran.

56 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.


Computing
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Smartphone
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader