«Ahsoka»: Wird Hayden Christensen auch dort Darth Vader spielen?
News & TrendsFilme und Serien

«Ahsoka»: Wird Hayden Christensen auch dort Darth Vader spielen?

Luca Fontana
Zürich, am 25.05.2022

Für «Star Wars»-Fans steht mit «Obi-Wan Kenobi» das nächste grosse Happening vor der Tür. Schauspieler Hayden Christensen könnte sich aber verplappert haben: Wird er Darth Vader auch in der kommenden «Ahsoka»-Serie geben?

Noch zwei Mal schlafen, dann startet «Obi-Wan Kenobi» auf Disney+. Die Hype-Maschinerie läuft auf Hochtouren. Werbetrommeln werden gerührt. Clips und Trailer fluten die sozialen Medien. Stars geben Interviews. Und just in einem davon könnte sich Anakin-Skywalker-Darsteller Hayden Christensen verquatscht haben.

The scene of crime: Das Interview mit dem Radiosender Capital FM. Minute 1:55.

Der Interviewer fädelt den Fauxpas geschickt ein. Zuerst schmeichelt er Christensen: «Hayden, ich habe so lange darauf gewartet, Anakin erneut zu sehen. Und jetzt werde ich ihn gleich zweimal sehen! Schliesslich wirst du ja auch in der ‘Ahsoka’-Serie auf Disney+ dabei sein.»

Hayden Christensen, sichtlich überrumpelt: «…»

Der Interviewer, ohne mit der Wimper zu zucken: «Zwischen uns beiden, was ist der grösste Unterschied zwischen ‘Obi-Wan Kenobi’ und ‘Ahsoka’?»

Hayden Christensen, nur langsam die Fassung gewinnend: «Ich weiss nicht… ich kann nicht über die ‘Ahsoka’-Serie sprechen… ich… ich… ich… ich… ich weiss nichts über die Serie.»

Das ist keine Bestätigung. Aber das mieseste Dementi, das ich je gehört habe.

«Ahsoka» – Was wir bis jetzt darüber wissen

Über die kommende «Ahsoka»-Serie ist bereits einiges bekannt. Starten wird sie irgendwann 2023 auf Disney+. Ahsoka-Schöpfer Dave Filoni wird sie sowohl schreiben als auch inszenieren. Und «Mandalorian»-Produzent Jon Favreau wird ebenfalls involviert sein. Genauso wie Ahsoka-Darstellerin Rosario Dawson.

Inhaltlich wissen wir, dass Ahsoka seit dem Ende von «Star Wars: Rebels» auf der Suche nach Jedi-Padawan Ezra Bridger ist. Der verschwand damals spurlos in den unbekannten Regionen der Galaxis – zusammen mit Grossadmiral Thrawn. In der Live-Action-Serie werden die beiden von Mena Massoud und Lars Mikkelsen gespielt. Ebenfalls dabei: Natasha Liu Bordizzo als Mandalorianerin Sabine Wren.

Wenn es stimmt, dass Hayden Christensen auch in «Ahsoka» mitspielt, dann sind das «big news» für Fans von «Star Wars». Schliesslich war Ahsoka Anakins einzige Padawan und Schützling. Zumindest, bis sie sich in «Rebels» erneut gegenüber standen. Anakin, jetzt Vader, vom Hass zerfressen, versuchte gar, Ahsoka zu töten. Ahsoka entkam mit ihrem Leben – dank Ezra –, aber sie kam nie über den Verlust eines alten Freundes hinweg.

In «Star Wars: Episode 6» findet Anakin dank seines Selbstopfers den Weg zurück zur hellen Seite der Macht. Ein emotionaler Schlusspunkt für seine tiefgründige Beziehung mit Ahsoka steht aber noch aus. Das könnte sich bald ändern. Vielleicht.

16 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Abenteuer in der Natur zu erleben und mit Sport an meine Grenzen zu gehen, bis der eigene Puls zum Beat wird — das ist meine Komfortzone. Zum Ausgleich geniesse ich auch die ruhigen Momente mit einem guten Buch über gefährliche Intrigen und finstere Königsmörder. Manchmal schwärme ich für Filmmusik, minutenlang. Hängt wohl mit meiner ausgeprägten Leidenschaft fürs Kino zusammen. Was ich immer schon sagen wollte: «Ich bin Groot.» 


Filme und Serien
Folge Themen und erhalte Updates zu deinen Interessen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader