108.–

Emporia TOUCHsmart

4 GB, Nero, Argento, 3.35 ", SIM singola, 5 Mpx, 4G
Articolo 11016598
Condividi

Tutti fornitori

108.–
108.–
Offerta di digitec

Descrizione

Il emporiaTOUCHsmart, è un telefono pieghevole, che ha una combinazione di touch screen e tastiera fisica. È comodo e facile da usare. Naturalmente, una funzione classica come il pulsante di chiamata d'emergenza...

Specifiche

Le specifiche più importanti a colpo d'occhio

Capacità
1400 mAh
RAM
0.51 GB
No. di telecamere
Fotocamera singola
Risoluzione immagine
480 x 854 pixel

Resi e garanzia

Diritto di recesso di 30 giorni

Il prodotto è danneggiato, incompleto o sprovvisto di confezione originale? In questo caso purtroppo non possiamo accettare il reso.

Difettoso al momento del ricevimento (DOA)14 giorni Bring-ini
Garanzia24 mesi Bring-ini

Rapporti di prova

73%

Voto medio 73%

No. di rapporti di prova 1

73%

Stiftung Warentest 15 Seniorenhandys 03/2021

Posizionamento 5 a causa di 15

Punteggio dei test 2,6 - befriedigend i

undefined Logo

Edizione 03/2021 - Seniorenhandys mit oder ohne Internetzugang
Wir haben drei Arten von Spezialtelefonen geprüft:

Einfach-Handys ohne Apps und ohne Internetzugang,
Hybrid-Handys, die Internet und ein paar vorinstallierte Apps wie etwa den Messenger WhatsApp bieten
spezielle Smartphones, die sich von herkömmlichen
Smartphones nur dadurch unterscheiden, dass sie leichter zu bedienen sind, etwa durch große Symbole und einfache Menüs.

Einfach-Handys (9 Geräte im Test)

Einfach-Handys eigenen sich zum Telefonieren und zum Senden kurzer Nachrichten wie SMS. Prima für alle, die kein Internet und keine Apps brauchen.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Durch große Tasten oft leicht zu bedienen. Moderater Preis.

Nachteil. Ohne Internet und Apps wie die Messenger-Programme Threema, Signal oder WhatsApp sind Möglichkeiten zur Kommunikation eingeschränkt.

Hybrid-Handys (3 Geräte im Test)

Zwitter mit großer Tastatur plus Internet. Vorinstallierte Apps wie der Messenger WhatsApp eröffnen viele Kommunikationswege bis hin zu Videotelefonie. Neue Apps lassen sich meist nicht installieren.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Zeitgemäße Kommunikation via Messenger möglich.

Nachteil. Eingeschränkte Auswahl an Apps. Etwas teurer als Einfach-Handys.

Seniorensmartphones (3 Geräte im Test)

Modern. Funktionsfülle herkömmlicher Smartphones. Großes, berührungsempfindliches Touchdisplay statt Tastatur. Für alle, die sich mit Smartphones auskennen. Neulinge brauchen Hilfe.

Vorteil. Große App-Auswahl im Google Play Store. Internet und E-Mail möglich.

Nachteil. Teuer. Nervig viele Meldungen vom Android-Betriebssystem, auf die man reagieren und sie zumindest löschen muss. Das überfordert Neulinge.

Verbunden trotz Handicap
Hilfreich bei Sehschwäche ist ein großes, kontrastreiches Display. Das bieten nur drei Geräte im Test, darunter ein Einfach-Handy, das zudem mit großen Tasten punktet. Es eignet sich zugleich am besten für Menschen, die nicht gut hören: Klingelton und Lautsprecher lassen sich sehr laut einstellen, die Sprache bleibt dennoch verständlich. Gut bedienbar mit eingeschränkter Fingerfertigkeit ist außer den zwei guten Seniorensmartphones im Test nur noch eines der Hybrid-Handys. Es erwies sich aber im Haltbarkeitstest als wenig robust.

Klassisches Smartphone anpassen
Wer mit Updates leben kann und keine Notruffunktion braucht, passt einfach sein herkömmliches Smartphone an. Sehschwache stellen im Einstellungsmenü das Display kontrastreicher und die Symbole größer ein. Bei Hörschwäche könnte ein Ohrhörer helfen, gerne auch mit Kabel. Gegen zittrige Hände helfen ein Eingabestift aus dem Elektronikfachmarkt oder die Spracheingabe. Und wer es größer mag, greift zum Tablet. Zumindest zu Hause stört das hohe Gewicht kaum. Telefonieren klappt auch – mit Messenger-Apps wie WhatsApp, Telegram oder Threema.
 

Vedi il rapporto di prova completo

Evoluzione del prezzo

La trasparenza è importante per noi – anche con i nostri prezzi. In questo grafico puoi vedere come il prezzo si è sviluppato negli ultimi 180 giorni. Scopri di più