Non sei connesso a internet.
pixel 5 (128GB, Just Black, 6", SIM + eSIM, 12Mpx, 5G)
CHF 747.–
Google pixel 5 (128GB, Just Black, 6", SIM + eSIM, 12Mpx, 5G)

Domanda su Google pixel 5 (128GB, Just Black, 6", SIM + eSIM, 12Mpx, 5G)

User Skinless

Kann man als Vorbesteller davon ausgehen ein Gerät am Freitag 6.11 oder Montag 9.11 in den Händen zu halten ? Das Pixel 5 ist ja bereits Europaweit ausverkauft. Hat Digitec genügend Geräte bestellt ?

09.10.2020
7 risposta/e
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User ioaniro

I'm also curious, pre-ordered, was showing early November and tonight it changed to early December. Two month for pre-order is not acceptable, can anyone shine some light on the matter? The ordering page still says November... Which is true?

20.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Leider steht nun plötzlich "Anfrang Dezember" in der Bestellung, obwohl ich sehr früh bestellt habe. Auf der Produktseite steht noch 6.11. Ist es effektiv einen Monat verspätet?

19.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Eigenartig. Nun habe ich nochmals ein Px5 bestellt, das steht nun wieder mit ""Anfang November" bei meinen Bestellungen drin. Was stimmt denn nun? Beim Gerät am 1.10. bestellt steht "Anfang Dezember" beim Gerät am 19.10. bestellt "Anfang November". ???

19.10.2020
Rispondi
User eins2dreivier

Habe heute mit dem Support von Digitec gesprochen...sieht wirklich so aus, als würde es erst Dezember werden :(

21.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User MayloMaylo

Danke für die Info auch wenns sehr schade ist :(

22.10.2020
Rispondi
User Ivo Arztmann

Wir arbeiten nach dem first come, first serve Prinzip. Ob alle Besteller gleich mit der ersten Lieferung beliefert werden können, kann leider nicht gesagt werden. Sollte es aber zu Verzögerungen kommen, werden wir die Vorbesteller natürlich entsprechend informieren.

14.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Skinless

Danke für die Antwort.

14.10.2020
Rispondi
User Anonymous

Same here... Habe das Pixel 5 am 02.10. bestellt und bis heute stand auf der Bestellbestätigung Anfang November. Seit heute Abend nun Anfang Dezember... Ich kann verstehen, dass es nicht einfach ist die Geräte in grossen Mengen zu importieren, jedoch würde das heissen, dass selbst die frühsten Vorbesteller bis im Dezember leer ausgehen... Ich hoffe ich liege komplett falsch :)

19.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Bestell doch nochmal eins. Dann steht evtl wieder Nov da 😶🙄

19.10.2020
User fabianbmnn

Jup, same here. Anfang Oktober bestellt, damals mit ungefährem Liefertermin Anfang November. Nun steht auch Dezember ... Lohnt sich wohl bald nicht mehr via Digitec.

20.10.2020
User Anonymous

Bin echt kurz davor im Google DE Store zu kaufen. Sorry Digitec - nichts gegen euch aber bis Dezember hält mein Fanboy Herz nicht durch und mein kaputtes Pixel 3 wahrscheinlich auch nicht... Vor allem ist im DE Store das Gerät aktuell sofort lieferbar 🤪 Das einzige was mich davon abhält ist die Frage nach der Garantie / Reparatur...

20.10.2020
Rispondi
User Anonymous

Im Google DE Store kannst du es momentan überhaupt nicht mehr bestellen.
Google hat mit dieser Nachfrage nicht gerechnet. Erste Berichte kommen auf mit fehlerhaften Exemplaren (Spalt an der Seite) und der Vermutung Google hat die Qualitätskontrolle nicht im Griff.
Ich warte jetzt noch bis Mitte November. Wenn's dann bei der Lieferbarkeit keine Fortschritte gibt wird es dann halt ein anderes Smartphone.

21.10.2020
Segnala abuso

Devi essere connesso al tuo account per segnalare un abuso.

User Anonymous

Ok, Korrektur. Es ist wieder im Google Store bestellbar aber ebenfalls "voraussichtlicher" Liefertermin Mitte November...
Schon schräg ein Produkt zu lancieren und dann auf Wochen nicht wirklich liefern zu können... :(

21.10.2020
User Anonymous

Mir kommt es vor als werfe versucht künstlich eine extreme Begehrlichkeit aufzuzeigen, in dem Produkte vorgestellt werden inkl. Vorbestellung ohne die nötige Menge zu produzieren. Aus Herstellersicht hilft dies, permanent gratis in aller Munde zu sein, weckt den "will haben" Trieb und gibt einen (nachvollziehbaren) Grund die Preise (künstlich) zu erhöhen und Profit zu schlagen.
Wie sehr hier nur der Produzent schuld ist oder auch sämtliche Retailer profitieren, kann ich schlecht abschätzen. Im Moment aber x-faxh die selbe Masche.
PS5 Vorbestellungen, nVidia 3080/3090, OnePlus Nord, Pixel 5, ... und sicherlich genauso bei Ryzen 5000 und Radeon 6000

22.10.2020
Rispondi

Per favore, effettua il login.

Prima di rispondere ad una domanda devi effettuare il login.