Appareils photo

Discussion sur Appareils photo

Wird es bald Zeit für eine Neue Kamera?

Ich Fotografiere hobbymässig mit meiner Canon EOS 600D und war bis vor einem halben Jahr restlos glücklich damit. Irgendwann begann die Kamera jedoch beim schreiben auf die SD-Karte, mehr Zeit zu benötigen als beim belichten selbst. Zu erst dachte ich, ich würde damit klar kommen aber jetzt stört es zu sehr. Habe es auch mit anderen Karten probiert aber das Hilft nichts. bei kurzen belichtungszeiten ist es weniger schlimm aber bei langzeitbelichtungen wirds unangenehm

Kann mir da jemand helfen? Weiss jemand woran das liegt? kann ich was dagegen machen oder wird es einfach Zeit für eine Neue Kamera?

Glasya_25publié dans Appareils photo il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an7 Commentaire(s)
publié dans Appareils photo il y a plus d’un andernière activité il y a plus d’un an7 Commentaire(s)

Bei Langzeitbelichtungen ist es meist so, dass nach der Aufnahme noch eine "2te Aufnahme" mit geschlossenen Verschluss gemacht wird (Entfernung von hot pixels, Reduktion Rauschen), das führt dazu, dass es gefühlt ewig dauert, hat aber nichts mit dem Schreibvorgang auf die SD-Karte zu tun.
Was sind kurze Belichtungszeiten bei dir? 1/125, 1/500 oder 1s?
Was sind andere Karten? Alte oft benutzte und immer wieder gelöschte SD Karten können langsam werden, da sie mit Alter und Nutzung Sektoren/Speicher verlieren, und die Daten dann "verstreuter" auf dem Medium gespeichert werden....

toenu1970il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

...Dass es an der Hardware (Kamera) liegt, kann ich mir schlecht vorstellen, aber vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und meldet sich.
Das "Problem" ist ein bisschen vage beschrieben um wirklich Hilfestellung zu bekommen, aber check mal was du bei "Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung" eingestellt hast.

toenu1970il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

SD-Karten werden mit der Zeit langsamer, das ist nun mal so.
Ob nun eine Kurzbelichtung oder eine Langzeitbelichtung spielt keine rollen, da das Bild nicht grösser (+MB) wird.
Die Kamera wird auch nicht schneller aber deshalb muss man sie nicht sofort ersetzen.
Eine neue SD - Karte wird hier sicher eine grosse Verbesserung sein.

R A F I 9 9il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Vielen Dank Toenu1970, Der fehler lag in der Einstellung die du erwähnt hast. Läuft jetzt wieder mit normalgeschwindigkeit. der fehler lag auch nicht na der speicherkarte, was ich auch vermutet habe. Vielen Dank :)

Glasya_25il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Gerne, schön dass es half... aber denk dran, wenn du pics bei Nacht mit Lnagzeitbelichtung machst, lass der kamera ruhig die paar sekunden mehr, dafür hat's weniger rauschen im Bidl; macht aber erst ab ca. 1-5s Sinn.
ligrü

toenu1970il y a plus d’un an
il y a plus d’un an

Sicher dass du ned Rauschunterdrückung meinst?

Das die Schreibzeit bei Belichtungsdauer variiert kann iwie ned sein und tönt eher nach Rauschreduzierung. Kannste im Menü iwo ausschalten.

MakeAppsNotWaril y a plus d’un an
il y a plus d’un an

@ makeappsnotwar: genau das war ja letztendlich auch der grund warum die kamera "langsam" war, nur zeigt die kamera nach der aufnahme oft einfach nur "schreibvorgang" auf dem display solange sie arbeitet, obwohl sie noch was ganz anderes macht...

toenu1970il y a plus d’un an
il y a plus d’un an