Headphones

USB-C

Hallo zusammen

Bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines Razer Phones. Nun vermisse ich din Klinke 3.5mm Anschluss.
Gibt es heute schon oder bald Kopfhörer (In-Ear oder auch Over-Ear, da ich beides benötige) welche direkt eine USB-C verbindungn besitzen?
albert.dennis96posted in Headphones 3 years agolast Activity 2 years ago11
posted in Headphones 3 years agolast Activity 2 years ago11
7 Follower
Du findest einige (2-3?) Kopfhörer mit USB-C: www.digitec.ch/de/s1/producttype/kopfhoerer-headset-48?p=20:...
Wenn du dich dafür interessierst, kannst du auch mal über Bluetooth Kopfhörer nachdenken. Die muss man zwar aufladen, aber in vielen Fällen sind die super. Ausserdem: Weniger bis kein Kabelsalat :).
Ansonsten findest eventuell hier bei Digitec (Oder Google) etwas. Kompatibel sind die meiner Meinung nach ohne Probleme (Hab aber bisher keins getestet).
Sollte aber bald mehr von geben, sollten die Hersteller vermehrt die Klinken weglassen.
marcel_posted 3 years ago
posted 3 years ago
Hallo Marcel
Ja ich hab schon von Bluetooth Kopfhörern gehört.
Allerdings würde ich gerne das für mich atemberaubende Klangbild des Razer Headphone Amp verwenden.
Aber danke für deine Antwort
albert.dennis96posted 3 years ago
posted 3 years ago
wie willst Du über usb c einen Headphone amp des Telephons hören? usb c ist in jedem Fall digitale übertragung, dac und amp sind dann im Kopfhörer. Ohne klinke bezweifle ich das im Telefon ein Headphone Amp existiert.
mhebsackerposted 3 years ago
posted 3 years ago
Die Audioausgabe am USB C Anschluss ist nicht nur digital. Falls unterstützt vom Smartphone, wird auch ein analoges Audiosignal am USB C Port ausgegeben, welches dann lediglich einen passiven Adapter auf 3.5 mm Klinke braucht, also ohne DAC im Adapter. Im Netz finden sich Informationen darüber.
m.androidcentral.com/usb-c-audio
linustechtips.com/main/topic/669413-audio-over-usb-c-specifi...
www.reddit.com/r/GooglePixel/comments/702iph/audio_through_u...
AlexSposted 3 years ago
posted 3 years ago
„by including a headphone dongle with a DAC in it.“ ... sie schreiben hier aber nun ebene genau das der DAC im Dongle ist und nicht im Telefon. Dann macht es auch sinn das die Batterie so viel grösser werden konnte, da nicht nur der Bauraum für die Klinkenbuchse, sondern eben auch der für den DAC samt Amp eingespart wurde und in den Dingle verlegt wurde.
mhebsackerposted 3 years ago
posted 3 years ago
Da hast du recht. Ich verstehe das mit dem vom TE genannten "..Klangbild des Razer Headphone Amp.." nicht ganz und habe da was missinterpretiert.
AlexSposted 3 years ago
posted 3 years ago
Beim Razor Phone 2 liegt ja ahnscheinend ein Dongle mit 24bit DAC und THX Zertifizierung bei. Also müsste der TE einfach den Dongle benutzen um "..das Klangbild des Razer Headphone Amp.." geniessen zu können?
AlexSposted 3 years ago
posted 3 years ago
Then it makes sense that the battery could be so much bigger, because not only the space for the jack, but also for the DAC and amp was saved and was moved to the Dingle.
Edited on 08.03.2019 09:56
William545posted 2 years ago
posted 2 years ago
10 of 11 contributions

Write a new post in this discussion