Testbericht

Nur die besten liefern gute Bilder

Tolle Bilder aus der Vogelperspektive: Die besten Drohnen im Test punkten mit sehr guten Flugeigenschaften, nützlichen Automatikfunktionen und sehr guten Kameras. Die Welt von oben betrachten und in schönen Bildern aus der Vogelperspektive festhalten – das verheißen Drohnen mit Kamera. Die Stiftung Warentest hat Modelle zwischen 75 und 1000 Euro getestet. Alle sind Quadrocopter mit vier Rotoren. Es sind auch Drohnen mit 4K-Kamera und einige Mini-Drohnen der beliebten Gewichtsklasse unter 250 Gramm dabei. Der Test zeigt enorme Unterschiede, die Noten gehen von Sehr Gut bis Ausreichend. Gute Modelle gibt es schon für etwas über 400 Euro. Während die meisten Drohnen im Test bei manueller Steuerung mehr oder weniger stabil fliegen, eiern andere wenig vertrauenserweckend durch die Luft. Noch größer sind die Unterschiede bei den automatischen Flugmodi. Längst nicht alle Drohnen, die laut Anbieter automatisch zum Ausgangspunkt zurückkehren, Objekte verfolgen oder Hindernisse umfliegen können, lösen dies zuverlässig ein. Die Testsieger hängen hier die Konkurrenz ab. Neben Spaß am Fliegen sollen Kamera-Drohnen schöne Bilder liefern. Tolle Fotos und Videos machen nur die beiden besten Drohnen im Test. Ein weiteres Modell schießt ebenfalls sehr gute Fotos und liefert immerhin gute Videos. Manch andere Drohnenbilder sind dagegen unscharf, pixelig und kontrastarm. Einige Modelle bieten nicht einmal eine elektronisch gesteuerte Kameraaufhängung („Gimbal“), die Flugbewegungen ausgleicht. Ohne sie verwackeln Videos schnell.

Logo des Prüfers Stiftung Warentest
TesterStiftung Warentest
Ausgabe01/2022
Zum Testbericht

7 Produkte im Test

1
Air 2S (34 min, 595 g, 20 Mpx)
859.–
DJI Air 2S (34 min, 595 g, 20 Mpx)
42
94%
1
Mavic Air 2 (34 min, 570 g, 48 Mpx)
DJI Mavic Air 2 (34 min, 570 g, 48 Mpx)
76
94%
3
Anafi (25 min, 320 g, 21 Mpx)
693.–
Parrot Anafi (25 min, 320 g, 21 Mpx)
30
84%
4
Mini 2 (31 min, 249 g, 12 Mpx)
675.–
DJI Mini 2 (31 min, 249 g, 12 Mpx)
83%
7
GeNii Mini (21 min, 247 g, 12 Mpx)
279.95
Reely GeNii Mini (21 min, 247 g, 12 Mpx)
57%
10
Icon (10 min, 85 g, 0.00 Mpx)
151.–
Revell Icon (10 min, 85 g, 0.00 Mpx)
1
40%
10
Tello (13 min, 80 g, 5 Mpx)
90.80
Ryze Tech Tello (13 min, 80 g, 5 Mpx)
283
40%