Testbericht

Vergleichstest Desktop-Prozessoren

AMD legt mit neuen Desktop-CPUs nach: Die Rechenknechte kommen mit neuer Zen-3-Architektur und sind alle mit freiem Multiplikator. Ob Platzhirsch Intel dagegen halten kann, und wie Sie die richtige CPU für Ihren Zweck finden, lesen Sie in diesem Vergleichstest.

Logo des Prüfers PCgo
TesterPCgo
Ausgabe04/2021

6 Produkte im Test

1
Ryzen 9 5900X (AM4, 3.70 GHz, 12 -Core)
Testsieger
378.–
AMD Ryzen 9 5900X (AM4, 3.70 GHz, 12 -Core)
595
100%
2
Ryzen 7 5800X (AM4, 3.80 GHz, 8 -Core)
258.–
AMD Ryzen 7 5800X (AM4, 3.80 GHz, 8 -Core)
502
95%
3
Core i9-10900K (LGA 1200, 3.70 GHz, 10 -Core)
371.–
Intel Core i9-10900K (LGA 1200, 3.70 GHz, 10 -Core)
150
92%
4
Ryzen 5 5600X (AM4, 3.70 GHz, 6 -Core)
187.–
AMD Ryzen 5 5600X (AM4, 3.70 GHz, 6 -Core)
544
92%
4
Core i7-10700K (LGA 1200, 3.80 GHz, 8 -Core)
311.–
Intel Core i7-10700K (LGA 1200, 3.80 GHz, 8 -Core)
226
92%
6
Core i5-10600K (LGA 1200, 4.10 GHz, 6 -Core)
Sieger Preis/Leistung
217.–
Intel Core i5-10600K (LGA 1200, 4.10 GHz, 6 -Core)
70
82%