Testbericht

Zwölf Systemblitze für CScs und DSLRs

Sie sind klein, leicht und gehören in jede Fototasche: Systemblitze sind völlige zu Recht bei zahlreichen Fotografen beliebt. Wir haben für Sie in dieser Marktübersicht zwölf aktuelle Modelle verschiedener Hersteller zusammengestellt. Der Vergleich lohnt, denn beim Systemblitzkauf lässt sich viel Geld einsparen.

Logo des Prüfers DigitalPhoto
TesterDigitalPhoto
Ausgabe01/2017

10 Produkte im Test

SpeedLite 430EX III RT (Aufsteckblitz, Canon)
Canon SpeedLite 430EX III RT (Aufsteckblitz, Canon)
-
EF-X500 TTL (Aufsteckblitz, Fujifilm)
315.–
Fujifilm EF-X500 TTL (Aufsteckblitz, Fujifilm)
7
-
SB-500 (Aufsteckblitz, Nikon)
236.–
Nikon SB-500 (Aufsteckblitz, Nikon)
14
-
FL-900R (Aufsteckblitz, Olympus)
376.–
Olympus FL-900R (Aufsteckblitz, Olympus)
3
-
AF-360 FGZII AW Blitzgerät (Aufsteckblitz, Pentax)
Pentax AF-360 FGZII AW Blitzgerät (Aufsteckblitz, Pentax)
2
-
Blitzgerät EF 630 DG Super (Aufsteckblitz, Sigma)
448.–
Sigma Blitzgerät EF 630 DG Super (Aufsteckblitz, Sigma)
-
HVL-F60M, Hochleistungsblitzgerät - Import (Aufsteckblitz, Sony)
Sony HVL-F60M, Hochleistungsblitzgerät - Import (Aufsteckblitz, Sony)
9
-
CUlight FR 60C für Canon (Aufsteckblitz, Canon)
Cullmann CUlight FR 60C für Canon (Aufsteckblitz, Canon)
-
mecablitz M400 Canon (Aufsteckblitz, Canon)
295.57
Metz mecablitz M400 Canon (Aufsteckblitz, Canon)
-
-