• 3 Model B (Cortex-A53)
  • 3 Model B (Cortex-A53)
  • 3 Model B (Cortex-A53)
CHF 47.–
Raspberry Pi 3 Model B (Cortex-A53)

Frage zu Raspberry Pi 3 Model B (Cortex-A53)

User willema79
 Akzeptierte Antwort

Ich habe ebenfalls eine 128GB SD-Karte von SanDisk in meinem Rasperry Pi installiert, und es funktioniert tadellos. Ich denke somit sollte auch eine 200GB-Karte kein Problem sein.

05.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Hab eine 128GB SD Karte drin, sollte also funktionieren

02.01.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User albert.stichelberger

evtl etwas spät, aber besser wie nie.
auf der raspberry pi homepage steht dass SD RAM Karten <32 GB mit exFat formatiert werden.
der onboard bootloader aber nur FAT erkennt. Also alle Karten < 32 GB mit FAT formatieren, dann sollte der Pi alles schlucken.

22.06.2017
Antwort kommentieren

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.