Aktenvernichter

Egal ob du dein Unternehmen gegen Datenmissbrauch, schützen, alte Akten entsorgen oder Zuhause mal wieder die nicht mehr benötigten Papiere aussortieren möchtest, bei der Wahl des passenden Aktenvernichters gibt es verschiedene Kriterien zu beachten. Folgende Unterlagen solltest du vernichten:
Persönliche Dokumente

- Konto- und Kreditkartenauszüge
- EC- und Kreditkartenbelege
- Nebenkostenabrechnungen
- Abgelaufene Kreditkarten
- Kopien von Ausweisdokumenten
- Abgelaufene Ausweise
- Alte Gehaltsabrechnungen

Betriebliche Dokumente
- Finanzberichte
- Kundelisten und Patientenakten
- Mitarbeiterdaten wie Lebensläufe und Gehaltsabrechnungen
- Rechnungen und Kreditkartenbelege
- Marketing- und Produktentwicklungspläne
- Etc.

Bei der Wahl des richtigen Shredders für deine Anforderungen hilft dir die Beantwortung der folgenden drei Fragen:
1. Wo wird der Aktenvernichter eingesetzt?
2. Welche Sicherheitsanforderungen hast du?
3. Welche zusätzlichen Funktionen erleichtern dir das Shreddern?

Aktenvernichter können im Büro oder Zuhause eingesetzt werden. Wichtig ist, im Vorfeld darüber nachzudenken, wie viele Personen den Shredder nutzen werden und wieviel Papier in einem Arbeitsgang vernichtet werden soll.

Die Betriebsdauer eines Aktenvernichters beschreibt die Zeit, die ein Gerät am Stück ohne Pause laufen kann, bevor es technisch bedingt abkühlen muss. Ein Shredder, der im Büro regelmässig von mehreren Personen verwendet wird muss in der Regel über eine längere Betriebsdauer verfügen als ein Gerät für die gelegentliche private Nutzung. Die Schneidleistung beschreibt die Anzahl der Blätter, die auf einmal vernichtet werden können. Je höher die Schneidleistung eines Aktenvernichters, desto schneller kann ein Stapel Papier zerkleinert werden.

Deine Sicherheitsanfordungen hängen vom Grad der Vertraulichkeit deiner Unterlagen ab. Hier helfen dir die nach DIN Norm 66399 festgelegten Sicherheitsstufen bei der Auswahl des passenden Aktenvernichters.

Ein Streifenschnitt Aktenvernichter schneidet ein A4 Blatt in ca. 36 Streifen und macht Dokumente damit unlesbar. Ein Partikelschnitt oder Cross-Cut Aktenvernichter bietet einen höheren Schutz, da diese Partikel nur schwer wieder zusammengesetzt werden können.

Für besonders vertrauliche Unterlagen empfehlen wir einen microshred Aktenvernichter, der ein A4 Blatt in über 2000 winzige Stücke schneidet. Für geheime Unterlagen und extrem hohe Sicherheitsanforderungen findest du Shredder mit den Sicherheitsstufen 5 und 6.
 


505 Produkte

Verfügbarkeit: Postversand
Sortierung: Bestseller

Rexel - Auto+ 130X (Partikelschnitt, 4mm)

Fellowes - Powershred 53C (Partikelschnitt, 35mm)

Leitz - IQ Slim Home Office (Partikelschnitt)

Fellowes - Powershred 73Ci (Partikelschnitt, 51mm)

Fellowes - Powershred 6C (Partikelschnitt, 35mm)

Rexel - REM820 (Microschnitt, 15mm)

Rexel - Auto+ 200X (Partikelschnitt, 4mm)

Fellowes - Powershred 60Cs (Partikelschnitt, 50mm)

Leitz - IQ Home Office (Partikelschnitt)

Olympia - Aktenvernichter PS 16 (Streifenschnitt, 6mm)

Fellowes - Microshred 450M (Microschnitt, 2mm)

Leitz - IQ Office (Feinschnitt)

Fellowes - 8MC (Microschnitt, 10mm)

Rexel - Auto+ 130M (Microschnitt, 2mm)

Fellowes - Powershred 8CD (Partikelschnitt, 35mm)

Diskussionen zu Aktenvernichter