Zurück zum Produkt
Xtreme Laser
380.39
Blaupunkt Xtreme Laser

martin.hess

vor einem Jahr
hat dieses Produkt gekauft

1

3

1 von 5 Sternen

Mein grösster Fehlkauf

UNBRAUCHBARER MIST

Ich kann die guten Bewertung anderer Community Teilnehmer nicht bestätigen.

Ich dachte ich kaufe mir was Modernes, sowas im Stile „plug and play“.

ABER, es war viel mehr ein „plug and pray“.

Ich war
selten so enttäuscht von einem Kauf und habe den Sauger umgehend retourniert.

Was sind die Gründe?

-Es gibt keine vernünftige Anleitung wie das Teil zu bedienen ist
-Das Quick Manual ist fehlerhaft, man muss sich selbst behelfen
-Die online Hilfe (ein interaktives PDF) stürzt ständig ab
-Zur APP: eine grosse Katastrophe. Wenig intuitiv, keine Hilfestellung
-Nach ein paar Minuten Betrieb zeigt die APP eine Fehlermeldung, aber keine Hilfestellung was zu tun ist.
-Nach zig Stunden Aufwand war es mir nicht möglich den Sauger robust in Betrieb zu nehmen oder die Kartographie der Wohnung zu erstellen
-Den Sauger, den ich erhalten habe ist, unbrauchbar.

Ich kann den Kauf überhaupt nicht empfehlen. Und, ich bin kein Anfänger mit elektronischen Spielereien und habe fast immer das Neuste (Apple, DJI, Sony, LG, SmartHome, VoiceControl etc)


Nachtrag 22.05.2021
Ich habe mir dann umgehend den Roborock S5 Max gekauft: 2min unboxing, 2min APP installiert und verbunden. Der Sauger saugt wie erwartet.
 

Pro

  • Sieht schön aus
  • Scheint gut verarbeitet zu sein
  • 5 Jahre Garantie

Contra

  • Quick Guide fehlerhaft
  • Keine vernünftige Anleitung
  • Online Hilfe: katastrophal
  • Nicht betriebsfähig
  • Die APP ist unterirdisch
  • Unbrauchbar
  • gugus_75

    vor einem Jahr

    0

    0

    Da kann ich nur Recht geben, Dokumentation katastrophal!! Man wiess am Anfang nicht wie man starten soll (muss), die Räume lassen sich nicht einzeichnen etc. sehr schlecht Dolu!

  • RilliBilli

    vor einem Jahr

    0

    0

    Deine Anmerkungen sind alle korrekt: die Gebrauchsanweisung (PDF und Online-Videos) sind für die Katz!
    Ich habe wirklich lange gebraucht um alles zum Laufen zu bringen. Habe es nun aber geschafft zwei Stockwerke in den Plänen
    zu speichern, Zonen einzugeben die nicht gereinigt werden sollen und es läuft nun wirklich super. 

  • gugus_75

    vor einem Jahr

    0

    0

    Kannst Du mir sagen wie Du die Räume/Wände einzeichnen konntest? Wie bis Du vorgegangen? Es wäre super wenn Du dies kurz beschreiben könntest. Besten Dank

  • RilliBilli

    vor einem Jahr

    0

    0

    Der Saugroboter scannt beim Starten alle Räume. Lasse nur die Räume offen, die er später auch Saugen/Wischen soll.
    Du musst aber darauf achten, dass er wieder alleine zurück zur Lagedastion fährt. Sobald dies erfolgt ist,
    speichert er das gescannte und du kannst die Karte dann abspeichern.
    App iOS -> Mehr ... Karte zurücksetzen bzw. speichern
     

Avatar
Es gelten die Community-Bedingungen