Sony WH-1000XM2

ANC
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 6495580
Teilen

Beschreibung

Die branchenführende Geräuschunterdrückung ist dank der Optimierung der persönlichen Eigenschaften und des Luftdrucks zur Anpassung an Ihr individuelles Hörerlebnis und Ihre Höhe jetzt noch intelligenter.

Personalisierte...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Akkulaufzeit
30 h
Anwendungsbereich
Reisen
Geräuschunterdrückung
ANC
Ausstattung + Funktionen
abnehmbares Kabel, Mikrofon

Testberichte

92%

Durchschnittliche Bewertung 92%

Anzahl Testberichte 7

94%

CHIP Online Einzeltest

Testergebnis 94,1% - sehr gut i

Ausgabe 12/2018 - Der Noise-Cancelling-Kopfhörer Sony WH1000XM2 zeigt im Test eine Top-Leistung. Er verfügt über eine sehr effektive aktive Geräuschdämmung (ANC), hat eine der besten Akkulaufzeiten im Testumfeld, punktet mit einem ausgewogenen Sound und praktischen Features. Schwachstelle ist nur die allenfalls ausreichende Telefonie-Funktion. 

  • Angenehmer ausgewogener Sound
  • Fantastische Akkulaufzeit
  • Sehr gute aktive Geräuschdämmung
  • Teils Echos beim Telefonieren
  • Lange Akku-Ladezeit
-

CT Magazin Noise-Cancelling-Kopfhörer | Test

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 10/2018 - Der Sony WH-1000XM2 setzt die Messlatte in diesem Test: Alle Testhörer empfanden sein Klangbild am angenehmsten und unterhaltsamsten. Zwar hebt er Höhen und Bässe an, doch übertreibt er dabei nie. Er wirkt nie aufdringlich oder anstrengend wie der Konkurrent H9i. Einzig Gesang und Stimmen stehen vergleichsweise weit im Hintergrund und die Bässe sind im unteren Bereich etwas unpräzise – das macht der PXC 550 besser. Außer AAC und aptX ist der Sony-eigene Codec LDAC mit an Bord mit bis zu 990 KBit/s. Auch beim Noise-Cancelling müssen sich die Konkurrenten am WH-1000XM2 messen lassen. Er filtert sogar ein großes Spektrum an hohen Frequenzen heraus und selbst Stimmen hört man nur gedämpft. Spielt man Musik ab, ist von einer belebten Straße so gut wie nichts mehr wahrzunehmen. In einigen Situationen übertraf er sogar den Bose QC 35 II. In der App lässt sich in 20 Stufen regeln, wie laut Außengeräusche durchgeleitet werden und ob dies nur mit Stimmen passiert. Unterhält man sich mit jemanden, legt man die Handfläche auf den rechten Hörer und das Mikrofon leitet Sprache durch. Die meisten Gesprächspartner verwirrt die Geste. Auf breiteren Köpfen sitzt der WH-1000XM2 auch nach Stunden bequem und drückt auch bei Brillenträgern nicht. Auf sehr schmalen Köpfen liegen die Ohrhörer nicht ganz plan, weil der Bügel zu lang ist. 

  • bestes Noise Cancelling
  • toller Klang
  • suboptimal für schmale Köpfe
Zum kompletten Testbericht
82%

Stiftung Warentest 20 Geräuschreduzierende Bluetooth Kopfhörer 2018

Platzierung 2 aus 20

Testergebnis 2,0 - gut i

undefined Logo

Ausgabe 05/2018 - Dauerläufer. Akkulaufzeit von rund 43 Stunden ist einsame Spitze. Sehr gute Geräuschdämpfung. Verstärkt Außengeräusche auf Wunsch. App mit vielen Einstellmöglichkeiten. Klingt gut. Befriedigend im Tragekomfort. Ohrpolster wechselbar.

Zum kompletten Testbericht

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren