Zurück zum Produkt
BC30R (1800 lm)
159.–
Fenix BC30R (1800 lm)

Deine Bewertung

Ausgezeichnet

Erfüllt meine Erwartungen voll und ganz

Produktbewertungen

4.7

24 Sternebewertungen

Filtere die Rezensionen nach der Anzahl Sterne.

Es kann nur nach Anzahl Sternen gefiltert werden, wenn passende Rezensionen vorhanden sind.

Hilfreichste positive vs. negative Rezension

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
rg

vor 5 Jahren

2

0

4 von 5 Sternen

Top Preis- / Leistungsverhältnis. Schade, dass dieses Velolicht keine STVZO besitzt

Top Velolampe, die abseits der Strasse super ausleuchtet. Die vielen Stufen der Beleuchtung sind für jede Fahrsituation ausreichend. Die Anzeige der Restzeit des Akkus ist vor allem für Fahrer interessant, die viele kürzere Strecken fahren. Nachteil: Die Lampe ist nicht STVZO zugelassen und blendet den Gegenverkehr recht schnell. Sie leuchtet etwas zu hoch aus.


VS

keine Informationen über dieses Bild verfügbar
NederZeef

vor 2 Jahren
hat dieses Produkt gekauft

1

0

1 von 5 Sternen

Cheap materials break very quickly

The mount broke on the second ride, which makes the entire set unusable. It's a tiny plastic piece that broke. Very frustrating...! And worst of all? There are no separate mounts available to replace the broken one. Such a pain to return everything just because of a bad design, and use of bad materials by the producer.

15 Rezensionen

  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    targettor

    vor 27 Tagen
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Robust, hell, brennt lange, leuchtet während dem Laden

    Ich habe diese Leuchte gekauft für mein Rennvelo, weil ich manchmal mehrere Stunden unterwegs bin, daher benötige ich einen grösseren Akku.

    Ich würde dieses Produkt wieder kaufen, ich bin sehr zufrieden.

    Das Licht kann
    recht einfach montiert werden. Mein Rennvelo-Lenker ist normal rund (kein Aero).

    Das Licht kann sehr einfach mit einem Klick abmontiert und mitgenommen werden, z.B. zum Aufladen.

    Die Leuchtstufen sind:
    - 1800 Lumen (Einschränkung: nur mit separatem, mitgeliefertem Taster einschaltbar, und nur solange man den Taster gedrückt hält. Diese Leuchtstufe ist nur für 20s vorgesehen)
    - 1000 Lumen (2h)
    - 400 Lumen (5:30h)
    - 150 Lumen (14:45h)
    - 50 Lumen (35:45h)

    Ich verwende beim normalen Fahren 400 Lumen, und bei schnellen Abfahrten 1000 Lumen, manchmal mit kurzfristigem Turbo-Modus.
    Beim Klettern (Bergfahren) auf einer Strasse ohne Verkehr reichen 50lm für mich aus.

    Der Akku wird im Normalfall über ein Standard Micro-USB geladen. Ein USB Kabel ist dabei, ein Stromstecker nicht. Funktioniert wie es soll.

    Der Akku lädt auch mit meiner Aukey Powerbank als mobile Lade-Lösung.
    Die Leuchte ist in der Lage gleichzeitig zu laden und zu leuchten, allerdings nur im schwächsten Modus (50lm).

    Der interne Akku verwendet handelsübliche 18650 Akkus. Diese könnten vermutlich mit etwas basteln und löten ersetzt werden, wenn die Akkus nach ein paar Jahren schwach werden sollten. Die Leuchte ist aus meiner Sicht reparierbar.

    Das Licht hat einen ganz leichten grünstich. Für normale Leute ist das aber weiss.

    Ich bevorzuge diese Leuchte gegenüber der Fenix BC30 (ohne R), weil man hier kein extra Ladegerät braucht für 18650 Akkus. Die Leuchte selbst ist das Ladegerät.
     

    Pro

    • hell
    • robust
    • sehr gute Montage
    • kann leuchten während dem Aufladen
    • Restdauer wird angezeigt
    • Gerät ist reparierbar konstruiert

    Contra

    • etwas schwer
    • Leuchtet nur schwach während dem Laden
  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    raphael.koeppel

    vor 7 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Hell, sehr hell

    Pro

    • Fernlicht per Taster auf abgesetzter Fernbedienung
    • Sehr hell

    Contra

    • Micro USB anstatt USB C
  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    mic78

    vor 9 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Tolle Fahrrad-Lampe

    Pro

    • Perfekt mit der Fernbedienung
    • Gute Ausleuchtung
    • Für Mountainbike-Fahrten von ca 1h30min bei Nacht reicht der Akku

    Contra

    • Akku benötig lange Ladezeit
    • Bei voller Power, entlädt sich der Akku rasch
  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    sneukom65

    vor 10 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Hell, schnell montiert, gut gegen Diebstahl

    Nach dem Diebstahl von zwei Frontlichtern habe ich eines gesucht, dass eine Halterung hat die fix am Lenker bleibt und die Lampe in kürzester Zeit eingepackt werden kann. Diese Lampe bietet neben den erwähnten Punkten genau das: Schnell drauf und wieder weg, ohne Gefummel und dass sich die Einstellung ändert. Dies ist bei einer solch hellen Lampe wichtig (Gegenverkehr). Lampe ist den Preis wert 

    Pro

    • Helle Lampe
    • Einfach zu bedienen
    • Einfach zu montieren
    • Einfach vom Lenker zu nehmen (Diebstahlschutz)
    • Robust
    • Lange Akku-Laufzeit

    Contra

    • Oberes Preissegment
  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    king

    vor 10 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    es werde Licht ...

    Eine Lampe am Fahrrad die nur das macht was sie soll: Licht, bin HELLauf begeistert.

    Pro

    • super Akku
    • schnelles Umschalten
    • bis zu 15h Power
    • auf der Strasse reicht Stufe 2 völlig aus
    • schnell montiert und hält auch beim Downhill fahren

    Contra

    • etwas gross
  • keine Informationen über dieses Bild verfügbar
    gérard.freymond

    vor 11 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Vue de nuit comme le jour

    Pour avoir testé de nuit avec plusieurs de puissances d’éclairage c’est
    Un très on produit certes assez cher mais on as rien sans rien.
    Je recommande ce produit.

    Pro

    • Très puissant

    Contra

    • Rien