• Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)
  • Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)
  • Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)
  • Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)
  • Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)
CHF 34.–
Amazon Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, IFTTT)

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

13 beantwortete Fragen zu Amazon Echo Dot 2. Generation (Amazon Alexa, ...

User domimuller
User patklein1971
Akzeptierte Antwort

Die Schweiz ist für Amazon leider ein weisser Fleck auf der Landkarte. Mit den oben verlinkten Tipps (einen neuen Amazon-Account mit fiktiver deutscher Adresse anlegen + Alexa-App sideloaden) klappt das meiste aber trotzdem.

Folgende Tipps noch:
- Alexa-App ist bei euch nur auf englisch ?!-> einfach die Systemsprache im Smartphones von Deutsch (Schweiz) auf Deutsch (Deutschland) umstellen, schon ist diese auf deutsch
- Alternativ kann man anstatt der App auch die Weboberflache nehmen: alexa.amazon.de/
- Amazon Musik geht leider nicht. Man benötigt zwingend eine deutscher Kreditkarte, und auch dann wäre ich mir nicht sicher, ob nicht irgendwelche Landessperren die Nutzung beschränken. Ich nutze statt dessen Spotify. Dafür braucht man aber zwingend einen deutschen Amazon-Account wie oben beschreiben.

Allgmein bin ich von den Möglichkeiten von Alexa begeistert und das kleine runde Ding ist mittlerweile in allen wichtigen Räumen mein Haupt-Musikplayer.

Kleine bitte noch:
Amazon hat schon einen Schweizer-Telefonhotline. Ruft am besten alle dort an (am besten noch mehrmals) und gebt denen zu verstehen, dass wir hier in der Schweiz ihre Produkte und Service gerne regulär nutzen möchten. Vielleicht passiert ja doch etwas, wenn nur genügend anrufen und nerven ;-))

07.09.2017
User eichler.martin1
User samaluf
User lu_14__
User pburla
Akzeptierte Antwort

Um Alexa nutzen zu können benötigst du einen Amazon Konto. Von Vorteil ist es ein deutsches Konto zu erstellen, zb. mit deiner G-Mail Adresse via PC. Wenn du dein Handy auf Deutsch(Deutschland) stellt ist zudem die installierte App auf Deutsch. Suche im Internet nach Alexa APK oder direkt nach Amazon App. Über den Amazon Appstore (Amazone App) erhältst du auch die neuste Version der Alexa App. Beachte aber dass die Sprache vorgängig auf Deutschland gestellt wurde, sonnst zeigt es dir die Alexa App wiederum nicht an.
Du kannst Alexa aber auch über den Computer einrichten. alexa.amazon.de aber auch hierfür muss deine Computersprache auf Deutschland gestellt werden, sonnst findest du die Seite auf Englisch.

13.12.2017