Bose Headphones 700
Bose Headphones 700 (ANC)
Showroom
349.–

Bose Headphones 700

ANC
292 Bewertungen
heute geliefert
Artikel 11026081
Teilen

Farbvariante

Alle Anbieter

349.–
349.–
Angebot von digitec

Beschreibung

Die Bose Noise Cancelling Headphones 700 können all das, was Sie erwarten – und einiges, was Sie nie für möglich gehalten hätten. Aktivieren Sie mit einer einzigen Berührung den Google Assistant oder sagen...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Akkulaufzeit
20 h
Anwendungsbereich
Allgemein, Büro, Reisen
Kopfhörer Ausstattung
Mikrofon, Regulierbare Lautstärke (Analog)
Geräuschunterdrückung
ANC
Kopfhörertyp
Ohrumschliessend

Testberichte

94%

Durchschnittliche Bewertung 94%

Anzahl Testberichte 3

100%

connect Einzeltest

Testergebnis 5 von 5 Sterne i

undefined Logo

Ausgabe 10/2019 - Das verbesserte Noise-Cancelling ist eines der Hauptargumente für die Bose Headphones 700, dieses dieses sich in der Bose-App in 10 Stufen anpassen lässt. In Kombination mit dem schönen Design und einer erweiterten Sprachsteuerung gefällt der Kopfhörer so schon unabhängig vom Sound prima. Doch auch der Klang mit neutraler Wiedergabe und satten Bässen ist Bose-typisch stark, wobei er sich so für alle Stilrichtung prima eignet. 

Dieser Testbericht gehört zu einer anderen Variante: Bose Headphones 700 (ANC)
98%

MAC LIFE Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 05/2020 - Die Bose Headphones 700 ist dazu in der Lage ganze elf Stunden lang Lärm zu reduzieren. Der Träger dieser Kopfhörer kann entscheiden wie viele akustische Signale von außen zu hören sein sollen. wenn man das Hörvergnügen kurz unterbrechen möchte, reicht ein kurzer Tastendruck.

Dieser Testbericht gehört zu einer anderen Variante: Bose Headphones 700 (ANC)
83%

Computer Bild Test Kopfhörer

Platzierung 1 aus 4

Testergebnis 1,9 - gut i

undefined Logo
Testsieger
Preis-Leistungs-Sieger

Ausgabe 21/2019 - Bose setzt mit seinem Noise-Cancelling weiterhin die Maßstäbe, Außengeräusche dringen mit dieser Lärmbremse kaum zum Ohr durch. Pluspunkte gibt es zudem für die per App einstellbaren Zwischenstufen mit geringerer Dämpfung. Klanglich zeigt sich der NC 700 von einer angenehmen und durchweg ausgewogenen Seite, wummernde Bässe und schrille Höhen gibt es hier nicht. Auch ist der 700er etwas klarer als es noch beim QC35 der Fall war. In Sachen Sprachsteuerung haben Nutzer die Wahl zwischen Siri, Alexa und dem Google Assistant. 

  • Guter Klang
  • sehr gutes und einstellbares Noise-Cancelling
  • Nur durchschnittliche Akkulaufzeit
Dieser Testbericht gehört zu einer anderen Variante: Bose Headphones 700 (ANC)

Beiträge für dieses Produkt

*7 ANC-Kopfhörer im Test:** Welcher hat das beste Noise Cancelling?

7 ANC-Kopfhörer im Test: Welcher hat das beste Noise Cancelling?

Livia Gamper
Zürich, am 02.09.2020

Aktives Noise Cancelling soll störenden Schall von den Ohren schaffen. Aber welches Modell reduziert den Lärm am besten? Die Firma Rocket Science hat sieben Kopfhörer vermessen und getestet.


Der «Home-Office-Helfer»
placeholder

placeholder


So findest du den richtigen *Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling**
placeholder

placeholder


*Die beliebtesten Bose Kopfhörer** für unterwegs
placeholder

placeholder

Bluetooth Audio Adapter

Fragen zum Produkt

Die hilfreichsten Kundenfragen

avatar
Domidragon

vor einem Jahr

avatar
lawinchen

vor einem Jahr

avatar
Akzeptierte Antwort

Über USB-C kannst du die Kopfhörer ausschliesslich laden, kein Audio übertragen.
Du kannst aber über das mitgelieferte 2.5mm/3.5mm Klinkekabel Audio übertragen.
Ich denke die Qualität ist da aber eher schlechter als besser. 

lawinchen (hat dieses Produkt gekauft)vor einem Jahr
avatar
jonaschlienger

vor einem Jahr

avatar
king_of_fools

vor einem Jahr

avatar
Akzeptierte Antwort

Ja, viel besser. Wenn der Kopfhörer richtig auf den Ohren sitzt, kann gut mit 80% Lautstärke Musikgehört werden ohne das der Nebenmann gstört wird. 

king_of_fools (hat dieses Produkt gekauft)vor einem Jahr

Deine Frage zu diesem Produkt

avatar
Es gelten die Community-Bedingungen