Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Payeye - Swiss QR Code Reader (QR-Code)
  • Payeye - Swiss QR Code Reader (QR-Code)
  • Payeye - Swiss QR Code Reader (QR-Code)
CHF 225.–
Crealogix Payeye - Swiss QR Code Reader (QR-Code)

Frage zu Crealogix Payeye - Swiss QR Code Reader (QR-Code)

User martinwalter

Ich benütze das e-banking bei Raiffeisen. Funktionert Payeye für alle Banken, auch für Raiffeisen!

22.09.2019
3 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User HeneBE65

Ich hatte auch nur Probleme mit diesem Ding. Von 50 Mal denselben Einzahlungsschein einlesen, wurde dieser nur 2 Mal erkannt. Der Support meinte, als er remote auf meinem Gerät war, das müsse am PayEye liegen, dass die Daten nur so schwach eingelesen würden. Ich habe dann auf Anweisung das Gerät zum Austausch zurückgeschickt. Das Gerät wurde mir umgehend wieder zurückgeschickt, mit der Bemerkung, keinen Fehler gefunden. Das Gerät habe ich noch einmal geprüft und es funktioniert immer noch nicht. Ich habe es wieder zurückgeschickt, mit der Folge, dass diese mir wieder retourniert wurde. Ich habe dann die Postannahme verweigert. Ich musste dann CHF 40.-- für Untreibe und weil eine Schachtel fehlte bezahlen. Doch jetzt nach 3 Monaten kam dann noch eine Mahnung für das PayEye, welches ich zurückgegeben habe. Nebst dem schlechten Grät nervt die arrogante Art vom Personal der CREALOGIX.

30.01.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User marcelpfister

War so, ist so und wird wohl immer so bleiben bei dieser Firma.

24.02.2020
Antworten
User rolfflacher

Ich hatte nur Probleme und Ärger mit dem Gerät. Die Zeilen wurden nicht sauber eingelesen und auch der Support konnte mir nicht helfen.

23.09.2019
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Ich kann die Kommentare nur bestätigen. Das Gerät funktioniert nicht richtig; ich habe es zurückgeschickt. Bei mir wurde das aber wenigstens akzeptiert (bis jetzt...).

28.06.2020
Antworten
User stadelmannp

Und damit du noch eine Antwort auf deine Frage erhälst:
JA, funktioniert. Ich habe soeben im Raiffeisenbank-Login angemeldet, Belegleser ausgewählt und den Code von zwei QR-Rechnungen eingelesen. Beide wurden sofort beim ersten Mal korrekt als Zahlung übernommen. Im Payeye-Menü kannst du sogar explizit "Raiffeisen E-Banking" auswählen als Verbindung/Schnittstelle.

15.07.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User stadelmannp

PS: getestet heute, mit der aktuellsten Software- UND Firmware-Version...

15.07.2020
Antworten

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.