SSD

Diskussion über SSD

avatar
vor 2 Jahren

SSD Sata/3 oder M2

Haben eine fragen ich haben MB mit M2 sata anschlus Fragen gibt es unterschied zwischen M2 anschlus und Sata.3 .
Stört die SSD die Grafikarte (lans schehlen ) oder ist M2 unabhengig .
Was sit besser SSD an M2 anscdhlisen oder eine normalle SSD über Normalen Sata .3 6.GB zum betrteiben ( habe auch Sata exspress anschlus ) jetzt weis nicht von die drei anschlüssen was ist die beste wariante ?
Habe gechört wen man SSD an M2 anschlus ischteckt dan würde die Lans von PCI-e benutzt .
Möchte weiter die 16 Lans an PCIe.3. für Grafikarte benutzen

Asim Mustaficvor 2 Jahren2 Beiträge
2 Beiträge
avatar
vor 2 Jahren

M.2 ist nur ein Formfaktor, während SATA eine Schnittstelle ist. Der Anschluss auf dem MB ist je nach Hersteller per SATA und/oder PCIe. Die PCIe SSD's (direkter PCIe oder über M.2) sind viel schneller (+teurer!), als Normalbenutzer merkt man dies im Alltag aber nicht. Die meisten günstigen M.2 SSD's sind nur per SATA, diese sind also gleich schnell wie über das SATA3-Kabel.
Normalerweise sollte ein M.2 Anschluss keine PCIe-lanes der GraKa nehmen, vorausgesetzt es wird keine weitere Hardware in den PCIe x1 Slots benutzt (z.B. WLan-Karte), aber das kann im Handbuch des MB nachgeschlagen werden.

wanderyakvor 2 Jahren
avatar
vor 2 Jahren

Schliesse mich Wanderjak an.
Ich nehme mal an du hast ein MB mit einem 100er-Chipsatz (z.B. Z170) und CPU der 6000er Serie (z.B. i7 6700K). Diese verfügen über DMI 3.0, welche die CPU mit dem Chipsatz verbindet. Im Vergleich zu DMI 2.0 ist die Bandbreite massiv erhöht worden und es kann nun eine PCIe M.2 (z.B. Samsung 950 Pro) über den Chipsatz angesprochen werden ohne Verlust von Lanes der PCIe Slots.
SATA Express wäre von der Geschwindigkeit auch eine Alternative und ist ebenfalls über den Chipsatz verbunden, es gibt aber kaum passende Laufwerke.
LG

LoicS8942vor 2 Jahren