Router

Diskussion über Router

avatar
vor fast 2 Jahren

Router / Access Point

Guten Tag Allerseits

Ich brauche eine Empfehlung …
Ich Zügle meine Sunrise Fritz Box in den Keller ( Rack ) Wohne ein einem Reihen Ein Familien Haus Keller / EG / 1.OG und Attika. Habe neu in jedem Zimmer einen RJ45 Stecker.
Da ich schon vorher vom EG nicht in die Attika kam mit meiner Fritzbox benötige ich einen guten Router oder Access Point der mir vom EG das WLAN netz so gut wie möglich im Haus verteilt. Keller ist neu mit der Fritzbox abgedeckt.

Guter Kauf Tipp Preis / Verhältnis gut ?

Danke

Roberto1977vor fast 2 Jahren5 Beiträge
5 Beiträge
avatar
vor fast 2 Jahren

Ich habe ein ähnliches Setup und habe das mit Ubiquity UnifFi gelöst. Ich würde auf jeden Fall mehrere Access Points nehmen welche Du im Haus verteilen kannst. Diese kannst du dann in den RJ45 Stecker einstecken. PoE kannst du vom Rack im Keller aus machen, damit es keinen Kabelsalat gibt.

Einen Starterset gibt's mit 3 Routern. Ich selber musste dann auf 4 gehen aber jetzt habe ich überall perfekte Abedeckung inkl. Garten.

[Anonymous]vor fast 2 Jahren
avatar
vor fast 2 Jahren

Besten Dank für dein Tipp , war gerade dran mir solche AP anzuschauen. Was meinst mit " PoE kannst du vom Rack im Keller aus machen " ? Danke

Roberto1977vor fast 2 Jahren
avatar
vor fast 2 Jahren

Ich nehme an du meinst mit einem entsprechenden PoE Switch ?

Roberto1977vor fast 2 Jahren
avatar
vor fast 2 Jahren

Ich würde auch ein Ubiquity UnifFi Aps kaufen

nils.leumannvor fast 2 Jahren
avatar
vor fast 2 Jahren

Hi,

Ubiquity hat 2 verschiedene PoE modelle. Das Consumer Modell (billigere AP's) hat einen non-standard PoE aber kommt mit einem Injector. Dort kann man einen PoE Switch leider nicht nutzen. Das professionelle Ubiquity verwendet standard PoE wo man einen PoE Switch verwenden kann. Untereinander sind die AP's kompatibel, man kann also beide einsetzen.

[Anonymous]vor fast 2 Jahren
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.