Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Netzwerkspeicher (NAS)

Hast du genug von mühsamen Backups? Oder willst du nicht alles in der Cloud speichern? Mit einem Network Attached Storage (NAS) oder Netzwerkspeicher wirst du endlich Herr deiner Daten. Mit einem NAS kannst du zu Hause deine Filmsammlung, deine digitale Musikbibliothek oder dein Foto-Archiv sicher aufbewahren. Wenn du willst, kannst du sogar vom Internet aus auf deinen Netzwerkspeicher daheim zugreifen - natürlich verschlüsselt.

In unserem Shop kannst du Modelle von QNAP, Synology, WD, Seagate und weiteren Anbietern kaufen. Manche Modelle sind schon mit Festplatten ausgerüstet, bei anderen darfst du den Speicherplatz selbst wählen. Üblicherweise werden in einem NAS zwei oder mehr Festplatten verbaut. Denn bei mehreren Festplatten darf sogar mal eine Platte kaputtgehen, ohne dass du Daten verlierst.

Wir führen auch Einsteiger-Modelle mit nur einer Festplatte, wenn du nur die Features des Geräts nutzen möchtest. Dein privater Netzwerkspeicher kann nämlich noch mehr, als nur Daten zu speichern: Mit ausgefeilten Synchronisations-Lösungen hältst du all deine Geräte immer auf dem neuesten Stand. Dank Snapshots kannst du bei Dateischäden ein Rollback durchführen. Dein NAS kann als Drucker-Server dienen. Sogar Kameras kannst du einfach anschliessen und live streamen.
mehr

Diskussion über Netzwerkspeicher (NAS)

User kindasport

NAS mit SSD (Leise & weniger Energieverbrauch)

Hi, Ich hatte mal eine NAS von Synology aber das System war mir zu laut und auch die Stromaufnahme war mir irgendwie zu hoch obwohl ich dann dazu überging das sich das System ab Mitternacht ausgeschaltet hat.

Jetzt wo man aber SSD's in ein NAS System verbauen könnte wäre das evtl. etwas anderes. Geschwindigkeit steht für mich nicht im Vordergrund. Ich möchte einfach eine private Cloud Lösung anstatt Google, Dropbox & Co. zu nutzen. Zudem soll es ruhig sein und eben wenig Strom fressen.

Daher die Frage. Gibt es bereits ein System das mit SSD's kommt oder muss man das selbst zusammen bauen? Da hätte ich nicht so Lust drauf weil auch keine Zeit.

Merci.

11.02.2018
3 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pierain

Ich würde es dir für einen NAS nicht empfehlen mit SSD's zu Arbeiten da diese nicht beliebig oft beschrieben werden können.
Daher gibt es, soviel ich weis auch kein Produkt auf dem Markt.

24.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Festplatten können auch nicht belibig oft beschrieben werden aber da fp so markant viel öfters durch andere ursachen draufgehen wird da nichts angegeben(z.b. Mechanische einflüsse). Wenn du ein nas mit viel speicher(ca 2000gb aufwärts) brauchst ist die fp trotzem die beste lösung da ssd dann doch sehr teuer sind. Der "stromverbrauch" ist bei zugriff etwa gleich. Jedoch im idle deutlich geringer als bei fp. Die nachfrage nach ssd nas wohl kaum vorhanden ist gehe ich davon aus dass du es dir selber zusammenstellen musst. Ich habe bisher noxh kein ssd nas gesehen

24.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.