Arbeitsspeicher

Diskussion über Arbeitsspeicher

avatar
vor 10 Monaten

G.Skill Trident Z RGB, Ryzen optimierte Version mit Serien Nr. Ende TZRX

Ich habe mir gerade alle 23 G.Skill Trident Z RGB Ram Kits angeschaut die Digitec im Sortiment hat und bei allen Kits im Sortiment endet die Serien Nr. mit TZR. Dies sind somit alles Intel optimierte Ram Riegel. Für Ryzen optimierte Riegel haben die Endung TZRX.

Verkauft Digitec wirklich nur Intel optimierte Kits dieser Ram Riegel?

Wombat94vor 10 Monaten5 Beiträge
5 Beiträge
avatar
vor 10 Monaten

Trident sind denke ich alle für Intel optimiert. FlareX oder so für Ryzen, wenn ich mich nicht täusche.

birdm4nvor 10 Monaten
avatar
vor 10 Monaten

Für Ryzen solltest du wirklich auf das "X" am Ende achten, diese sind wirklich für AMD CPU Speziell Ryzen angefertigt wurden.

Das Digitec nur Intel optimierte RAMs verkauft ist gut möglich, aber du kannst ja denn Vorschlag an Digitec senden dass sie auch anderen RAM mit ins Sortiment nehmen.

Übrigens G.Skill bietet auch welche an: https://www.techporn.ph/g-skill-announces-trzx-trident-z-ddr4-for-amd/

A_B_C_Dvor 10 Monaten
avatar
vor 10 Monaten

die intel kits sind schon weitaus länger in der produktion. da im moment immernoch chaos herrscht was speichermodule herrscht ist mit deutlichen verzögerungen zu warten bis die entsprechenden ram kits erhältlich sein werden. gut möglich dass auf das ryzen refresh gewartet wird und die kits von den mb herrstellern validiert werden im moment, sodass das ganze problem mit der inkompatibilität nicht wieder auftritt.

N-Systems.chvor 10 Monaten
avatar
vor 7 Monaten

Ich habe mir mittlerweile die Intel "optimierten" gekauft da ich im Netz gelesen habe das die mit meiner Hardware Kombo ohne Probleme laufen. Sind sogar bei meinem MB als Kompatibel gelistet (beim Hersteller). Laufen nun seit einigen Monaten einwandfrei mit dem angegebenen Takt.

Wombat94vor 7 Monaten
avatar
vor 7 Monaten

grundsätzlich gilt immer, dass man die von mainboard hersteller angegebene liste zu beachten hat.

N-Systems.chvor 7 Monaten
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.