Du bist nicht mit dem Internet verbunden.

Prozessor

Der Prozessor - sehr oft auch CPU (Englisch für central processing unit) genannt - ist die Hauptrechen- bzw. Funktionseinheit in einem Computer, welche die tatsächliche Verarbeitungsleistung erbringt. Die CPU holt verschiedene Befehle aus dem Speicher und führt damit die Datenverarbeitung sowie Steuerung der Verarbeitungsabläufe aus. Der Grafikprozessor einer Grafikkarte bspw. kann den Hauptprozessor entlasten, indem er selber Informationen verarbeitet. Entscheidend für die Wahl eines Prozessors ist die Prozessor-Familie (z.B. Intel Core i5 oder AMD FX), der Prozessorsockel (bspw. LGA 1150 oder AM3+), die Prozessor-Taktfrequenz (angegeben in GHz) und die Anzahl Prozessorkerne.

In unserem Online-Shop findest du CPUs bekannter Hersteller wie Intel oder AMD für jeden Anwendungsbereich, egal ob Einsteiger oder High-End-User. Auch die allerneusten Prozessoren versuchen wir jeweils schnellstmöglich ins Sortiment aufzunehmen.
mehr

Diskussion über Prozessor

User ___codmf2___

Gaming Pc

Ich möchte mir das erste mal einen Pc selber zusammenschrauben. Nach etlichen youtube-videos als "Selbststudium" traue ich mir es nun auch zu.

Was meint ihr zu diesem Setting:

digitec.ch/de/ShopList/Show...

Vielen Dank für die Feedbacks

21.10.2016
16 Beiträge
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jannis_zg

Die Auswahl ist sicher nicht schlecht. Alle Komponenten passen zusammen und graka passt ins Gehäuse...
Willst du aber wirklich einen 144 Hz 2k Monitor in Kombination mit ner 1070er nehmen? Wennschon, dann würde ich gleich eine 1080er verbauen, damit du in anspruchsvollen Games auch die 144 Hz geniessen kannst. Sonst aber gute Auswahl. Kleiner Tipp noch, habe gemerkt dass 250 gb ssd ziemlich schnell gefüllt sind wenn man mehrere games installiert hat. Vlt hier eine 500 gb nehmen... sonst aber gute Auswahl...

21.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User a.stauffer.ch

Was? ein bischen Youtube geschaut u nun meinste Du kannst einen Pc zusammen Basteln?!! nur mit reinschrauben u Deckel zu, isr es nicht gemacht!! da gehört noch ne ganze Menge anderes dazu, wie zb Bios, abstimmen mit den einzelnen Hardware Komponenten! Konfigurieren der Software usw!! aber na dann, viel Glück dabei.

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jannis_zg

Also Hallo so schwierig ist das auch wieder nicht. Ich habe selbst auch alles über Youtube gelernt und schon mehrere Gaming Pc's zusammengebaut, die bisher alle reibungslos funktionieren.... wegen dem Monitor, ist eine gute Wahl finde ich! Bsp von Benq gibt es auch gute 144Hz mit 2k Auflösung, jedoch sind die meisten mit freesync ausgestattet. Ich würde bei diesem bleiben.

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ___codmf2___

Hab ich mir auch überlegt.. jedoch muss ich sagen ich brauche für meine Anwendungen keine extrem schnellen Lese bzw. Schreibgeschwindigkeiten.
Da reicht mir eine SSD

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Ice

Falls du Games auf die WD Blue 2TB speichern möchtest, rate ich dir als Ersatz zu einer WD Black 2TB (sehr viel schneller, dafür aber auch lauter, kannst ja so Anti-Vibrations-Ringe bei den Schrauben fixieren).

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fiury1993

Ich würde dir die ReD Serie von WD empfehlen, preis/Leistung Top. Die Blue Serie gilt wirklich nur als Einsteigermodell, performancetechnisch nicht sehr gut. Als Variante kannst du natürlich auch eine Samsug SSD 850 Pro mit mind. 512Gb nehmen.

22.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Ice

Zu einer WD Red Serie für einen High-End Gaming PC kann ich absolut nicht raten, da die maximale Drehzahl der Platten nur 5400rpm beträgt (ausser die WD Red Pro Serie). Ausserdem sind diese Platten gebaut um immer zu laufen, würde zwar nicht schaden, bringt aber auch nichts.

23.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User j.elkuch

Ich habe auch die WD Blau HDDS. Spiele laufen gut, keine beschwerden. die mit langen ladezeiten kann man ja auf der ssd installieren, aber auch z.b. bei gta 5 ist der unterschied nicht allzu gross.
Ich empfehle aber eine 3 oder 4tb hdd weil der preis pro gb besser ist, ausser du brauchst es wirklich nicht.

29.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.