Netzwerkspeicher (NAS)

Diskussion über Netzwerkspeicher (NAS)

Drobo - Reparatur nach Ablauf der Garantie

Ich arbeite aktuell mit 3 DROBOs, 2 DROBO5D, 1 DROBO 5N. Heute hat bei meinem DROBO5N offenbar die Stromversorgung für die Harddisks den Geist aufgegeben (1 rotes Licht rechts oben und Aufforderung, eine Disk einzulegen). Die Garantie ist abgelaufen. Also versuchte ich, über den Support einen Reparaturservice zu finden. Auskunft: DROBOs, die keine Garantie mehr haben, können (auch gegen Bezahlung!) nicht mehr repariert werden. - Ich habe diesen DROBO nicht bei Digitec gekauft, wohl aber einen neueren. Deswegen ein Anruf bei Digitec, ob sie selbst eine Adresse hätten. Auskunft: Wir gehen ebenfalls über den Service des Herstellers.

Quintessenz: Ich kann nur einen neuen DROBO5N kaufen oder meine Daten in den Wind schiessen. Die Formatierung der Disks ist proprietär. Sie können nur in einem Drobo5N wieder gelesen werden. Zudem könnte auch eine Garantieverlängerung im Einzelfall nicht ausreichend sein. Ich ende ja meine Benutzung nicht mit dem Garantieende.

Ich schlage vor, dass Digitec diese Reparaturbedingungen zusammen mit dem Angebot publiziert. Für mich jedenfalls ist ein derartiges Geschäftsgebaren (von DROBO!) völlig neu und bei einem Kauf nicht vorauszusetzen.
Vielleicht ist Digitec alternativ auch in der Lage, einen Reparateur zu benennen.

kgrobgepostet in Netzwerkspeicher (NAS) vor mehr als einem Jahrletzte Aktivität vor mehr als einem Jahr
gepostet in Netzwerkspeicher (NAS) vor mehr als einem Jahrletzte Aktivität vor mehr als einem Jahr
Bitte melde dich an um einen neuen Beitrag zu dieser Diskussion zu erfassen.