Barebone

Diskussion über Barebone

4K HDR HTPC

Ich suche einen Home theater PC der 4K HDR Inhalte flüssig und überhaupt wiedergeben könnte. Sind Intel NUCs überhaupt HDMI 2.0a fähig?

[Anonymous]gepostet in Barebone vor fast 3 Jahrenletzte Aktivität vor 9 Monaten14 Kommentare
gepostet in Barebone vor fast 3 Jahrenletzte Aktivität vor 9 Monaten14 Kommentare

Da wirst du nicht so leicht fündig werden. Die einzigen Grafikchips die zurzeit HDMI 2.0 Unterstützen sind jene von Nvidia in der neusten Generation (Maxwell Geforce 900er Serie). Heisst die günstigste wäre die Geforce 950 mit 200 CHF aber schon recht teuer für nur einen HTPC. Meines Wissens gibt es zuezeit weder ein NUC noch sonst ein kleiner HTPC der momentan hdmi 2.0 unterstützt. An deine Stelle würde ich noch etwas warten solche Geräte werden kommen.

Gruss Philipp

philipp8899vor fast 3 Jahren
vor fast 3 Jahren

Die NUCs der neuesten Generation sind 4k fähig. Die Display-Port Schnittstelle kann 4k bei 60hz liefern. Für den Anschluss am TV braucht es einen aktiven Adapter von Display-Port auf HDMI 2.0. Digitec hat auch einen solchen im Angebot. Achtung: Darauf achten dass der Adapter 4k bei 60hz kann!!

[Anonymous]vor fast 3 Jahren
vor fast 3 Jahren

lol sollte 4K HDR Fähig heissen

r00tli2kvor mehr als 2 Jahren
vor mehr als 2 Jahren

Hallo Digitec Team
Ich habe inderesse an den neuen Zotac Barebone Modelle CI527 ...CI547 usw. Wann sind diese Aktuellen Barebonemodelle bei ihnen verfügbar?

[Anonymous]vor mehr als einem Jahr
vor mehr als einem Jahr

Ich betreibe meinen NUC NUC7i5BNH mit 4k@60Hz problemlos per HDMI.

naterothvor mehr als einem Jahr
vor mehr als einem Jahr

Hallo. Ich möchte auf meinem HTPC 4K Videos (auch in HDR) widergeben (via HDMI auf Beamer). Mein aktuelles Gerät ist ein i5 2400- und damit wohl zu alt. Soll ich meinen Pc aufrüsten oder gleich zu einem Fertigmodell (NUC usw) gehen? Was würdet ihr für ein Modell empfehlen?

newanda79vor 9 Monaten
vor 9 Monaten

@newada: ich würde eine günstige graka einbauen. Sogar die low range modelle können 4k dekodieren. Hab ich schon 2x gemacht. Klappt wunderbar und ist günstig.

[Anonymous]vor 9 Monaten
vor 9 Monaten

Ah ok- d.h. ich müsste den prozi nicht ersetzen? Das wären ja good news. Habe noch eine alte Nvidia irgendwo rumliegen...

newanda79vor 9 Monaten
vor 9 Monaten