Zurück zum Produkt
RS820+
949.–
Synology RS820+

YourMama.java

vor 3 Jahren

4

1

4 von 5 Sternen

Würde ich wieder kaufen.

Meine erste Rackstation. Bin zufrieden, endlich wurde die buggy C2000-CPU ausgetauscht, war schon lange überfällig und für mich ein wesentlicher kaufentscheid zwischen dieser Rackstation und der RS1219+.
Ansonsten...DSM
halt. Wie gewohnt.

Negativ und äusserst fragwürdig ist der von Werk eingebaute und nicht austauschbare 2GB RAM-Riegel. Was soll das, Synology? Ich möchte selbst entscheiden können, was ich für RAM eingebaut haben möchte und vor allem möchte ich zwei gleiche Riegel eingebaut haben, ohne dabei auf 4GB limitiert zu sein.
Habe nun einen 8GB DDR4-Riegel eingebaut den ich sowieso noch rumliegen hatte und komme so insgesamt auf 10GB.
 

Pro

  • 4x GbE Anschlüsse
  • 10Gb Karte optional möglich

Contra

  • Eingebauter 2GB RAM-Baustein ist nicht austauschbar.
  • jonathan.sa

    vor 2 Jahren

    0

    0

    Wie laut sind die Lüfter? Sind die störend wenn sie auf "niedrig" konfiguriert sind?

  • Thomas

    vor 8 Monaten

    0

    0

    laut Synology kann man auch noch ein 16GB Ram-Baustein einbauen geht das nicht?

  • YourMama.java

    vor 8 Monaten

    0

    0

    Doch, geht. Habe ich inzwischen auch drin und komme so auf 18 GB.

Avatar
Es gelten die Community-Bedingungen