3 Starter Kit (ARMv8)
–19%
CHF 69.–statt 85.601
Raspberry Pi 3 Starter Kit (ARMv8)

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen. Fragen zu einem Auftrag (z.B. Lieferfristen) werden hier nicht beantwortet.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

39 beantwortete Fragen zu Raspberry Pi 3 Starter Kit (ARMv8)

User Anonymous

SD Karte Speicher (max. 64GB)
Ist das Richtig?
200GB geht also nicht?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: 3 Model B (Cortex-A53)

01.01.2017
2 Antworten
User willema79
Akzeptierte Antwort

Ich habe ebenfalls eine 128GB SD-Karte von SanDisk in meinem Rasperry Pi installiert, und es funktioniert tadellos. Ich denke somit sollte auch eine 200GB-Karte kein Problem sein.

05.01.2017
User Tizian.tm
User Anonymous
Akzeptierte Antwort

Jetzt: Raspberry Pi 3 Model B + (ARMv8)

14.03.2018
User eggbird84

Hat das Teil genug Leistung für H265 4K Filme?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: 3 Model B (Cortex-A53)

27.09.2016
2 Antworten
User niederbergerlukas
Akzeptierte Antwort

Nicht wirklich, nein. Framerate bei 4K Auflösung wird nicht gut sein, transcoding kannst du vergessen. 1080@60 bring ihn schon an die Grenze, selbst wenn du ihn hoch taktest kann der RPi 3 also bei 4K keine brauchbare Framerate liefern.

27.09.2016
User nils.leumann
User nils.leumann