Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Wissen

Mach deine eigenen Kacheln in Windows 10

Windows 10 auf deinem Handy bietet nicht viel. Der App Store ist so basic wie es nur geht. Doch mit einer App kannst du die Bedienung des Phones wesentlich einfacher gestalten. Ich zeige dir, wie das geht.

Eine der grössten Stärken von Windows auf dem Desktop sind Verknüpfungen. Es gibt kaum eine Ressource, online oder offline, die nicht mit einem kleinen Icon auf dem Desktop angesteuert werden kann. Auf Windows 10 für dein Handy geht das irgendwie nicht. Auf Android oder Apple iOS wäre das nun einfach: There is an app for that! Auf zum App Store und das Problem ist binnen weniger Minuten gelöst.

Im Windows Store ist das etwas komplizierter. Als Beispiel in diesem Artikel werden wir YouTube verwenden, da es im Store keine offizielle YouTube-App für Windows Phones gibt. Wenn du aber ein HP Elite x3 hast, dann ist es fast eine Schande, keine Videos auf dem schönen, grossen Bildschirm zu schauen.

Aber: Keine App. Was tun?

Beginnen wir mit dem Basteln!

Die Suche nach der Verknüpfung

Da die App nicht offiziell existiert, müssen wir uns bewusst werden, mit welchen Werkzeugen wir arbeiten können und was wir dazu brauchen. YouTube ist eine Online-Ressource, also brauchen wir etwas, das mit dem Internet redet, sprich einen Browser. Chrome und Firefox existieren für das Windows Phone auch nicht, was uns mit Microsofts Browser «Edge» zurücklässt. Auch gut, weil wenn wir nur einen Browser haben – okay, es gibt Opera Mini, aber wer nutzt den schon? –, dann ist die Route klar: Vom Desktop zu Edge zu Youtube. Easy.

hp_elite_x3_teaser21.jpeg
Produktwissen
Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Editor
  • 47Artikel geschrieben
  • 0Fragen gestellt
  • 0Fragen beantwortet
  • 0Bewertungen geschrieben
  • 0Bewertungen kommentiert
  • 0Diskussionen gestartet
  • 0Beiträge geschrieben
Mehr Infos...
  • 14 17

Gross, grösser, HP Elite x3

Elite x3 Inkl. HP Desk Dock & 1MORE 1M301 Headset (5.96", 64GB, Dual SIM, 16MP, Black)
Show- room
CHF 859.–
HP Elite x3 Inkl. HP Desk Dock & 1MORE 1M301 Headset (5.96", 64GB, Dual SIM, 16MP, Black)
HP Elite x3-Phablet, Desk Dock und Headset sind für Vorbesteller in diesem Bundle zum Vorteilspreis erhältlich.

Gesamtbewertung

8

3.9 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

Design
Leistung
Ausstattung
Verarbeitung
Bildqualität
Alle Bewertungen

Verfügbarkeit

Postversand

  • nur noch 2 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: nur noch 1 Stück
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: übermorgen auf 11:20h
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: nur noch 2 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Lumia 950 XL (5.70", 32GB, Dual SIM, 20MP, Schwarz)
CHF 399.–
Microsoft Lumia 950 XL (5.70", 32GB, Dual SIM, 20MP, Schwarz)

Gesamtbewertung

36

4.1 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

Design
Leistung
Ausstattung
Verarbeitung
Bildqualität
Alle Bewertungen

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 6-8 Tage

Abholen

  • Basel: ca. 6-8 Tage
  • Bern: ca. 6-8 Tage
  • Dietikon: ca. 6-8 Tage
  • Kriens: ca. 6-8 Tage
  • Lausanne: ca. 6-8 Tage
  • St. Gallen: ca. 6-8 Tage
  • Winterthur: ca. 6-8 Tage
  • Wohlen: ca. 5-7 Tage
  • Zürich: ca. 6-8 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Lumia 650 (5", 16GB, Dual SIM, 8MP, Dark Silver)
CHF 129.–
Microsoft Lumia 650 (5", 16GB, Dual SIM, 8MP, Dark Silver)

Gesamtbewertung

10

4.2 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

Design
Leistung
Ausstattung
Verarbeitung
Bildqualität
Alle Bewertungen

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: nur noch 1 Stück
  • Bern: nur noch 1 Stück
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Kriens: übermorgen auf 11:20h
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: mehr als 10 Stück
  • Zürich: Morgen um 12:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Glücklicherweise ist Edge auf dem Windows Phone ein respektabler Browser. Einzig die Adressleiste am unteren Bildschirmrand ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber Edge taugt definitiv was.

Blöderweise haben die Programmierer von Microsoft die Fähigkeit, Verknüpfungen zu erstellen, den Usern vorenthalten.

Glücklicherweise hat der Entwickler Goheer. (mit Punkt am Ende) eine App entwickelt, die die Verknüpfungsfunktion für User zugänglich macht. Sie heisst Custom Tiles Maker.

Blöderweise ist die Gratisversion der App extrem eingeschränkt, was die Features angeht. Viele der fortgeschrittenen Funktionen können erst nach dem Abschluss von Microtransactions freigeschaltet werden.

Glücklicherweise haben wir ja Edge. Daher reicht uns die Gratisversion völlig.

Wir brauchen Bilder

Da wir auch wollen, dass unser Interface nach wie vor gut aussieht, brauchen wir Bildmaterial. Eine kurze Google- oder Bing-Suche nach «YouTube Icon» bringt uns schnell Resultate. Wenn du deine Kachel schön gestalten willst, dann behalte Folgendes im Hinterkopf:

  • Die Ecken der Kacheln sind nicht abgerundet.
  • Windows 10 Phones unterstützen keine PNG- oder GIF-Transparenz
  • Unsere Icons können nur im Format 1x1 oder 2x2 dargestellt werden.
  • Du kannst ein beliebiges Bild als Hintergrund für deine Kacheln verwenden

Meine Wahl für das Icon meiner Kachel

Auf zur Verknüpfung

Eine Verknüpfung auf einer Kachel zu erstellen ist einfach. Auf dem Desktop musst du zuerst etwas Ordnung schaffen, einfach nur weil sonst nachher alles etwas hässlicher wirkt.

Danach, wische auf dem Bildschirm nach links und finde Custom Tiles Maker in der App-Liste. Die App existiert zwar nur in Englisch, dies sollte jedoch kein Problem sein, da ich dir alles Schritt für Schritt erkläre.

Wähle auf dem Startbildschirm der App Simple Tiles. Das bedeutet, dass wir eine einfache Kachel erstellen, die nur wenig technologische Features innehaben muss. Muss sie ja nicht, weil die eigentliche Funktion wird von Edge übernommen.

Unter Select a tile layout, wähle 1 Square Tile (free). Du musst da separat draufklicken, denn sonst schluckt die App das nicht.

Unter Select Front Tile Image kannst du dein Youtube-Icon auswählen, das du vorher auf den lokalen Speicher deines Phones geladen hast. Du kannst ein beliebiges Bild auswählen, aber bei GIF- und PNG-Dateien mit transparentem Hintergrund wird die Transparenz durch schwarz ersetzt.

Wische nach links und eine Vorschau des Icons erscheint. Mach darauf einen Long Press und wähle dann Override Global Action.

Unter Select Action, wähle Open Website.

Unter URL musst du nun einfach youtube.com eingeben und danach auf Back klicken. Dann am unteren Bildschirm einfach das Pfeil-Symbol klicken und die Kachel wird dem Desktop hinzugefügt.

Fertig!

Da gibt es mehr

Die Gratisversion von Custom Tiles Maker kann viel mehr als schlichte Verknüpfungen zu Websites erstellen. Ein weiteres Feature ist die Fähigkeit, Mails an einen bestimmten Adressaten zu senden, mit vordefiniertem Betreff und vordefiniertem Inhalt. Mails von wegen “Komme zu spät, stecke im Stau” können so mit zwei Klicks versendet werden.

Kurz: Custom Tiles Maker ist praktisch. Die App hat niemals die Macht, die ein Tasker für Android hat, aber sie macht dir das Leben mit deinem Windows Phone doch wesentlich einfacher.

tasker-android-logo21.jpeg
Wissen
Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Editor
  • 47Artikel geschrieben
  • 0Fragen gestellt
  • 0Fragen beantwortet
  • 0Bewertungen geschrieben
  • 0Bewertungen kommentiert
  • 0Diskussionen gestartet
  • 0Beiträge geschrieben
Mehr Infos...
  • 18 8

Tasker: Die App, die wirklich alles kann

User

Dominik Bärlocher

Journalist. Autor. Hacker. Meine Themen haben meist mit Android oder Apples iOS zu tun. Auch die IT-Security liegt mir am Herzen, denn in unserer Zeit ist der Datenschutz keine Nebensache mehr, sondern eine Überlebensstrategie.

18 Kommentare

User BlackHeart

Ich kann es nicht mehr hören. Windows 10 auf dem Handy bietet nicht viel??? Nun ja, es gibt keine 1000 verschiedene Furz-Töne-Apps etc aber alles was man braucht. Ich war Hardcore-Androidler und bin von Windows 10 auf dem Handy sehr begeistert. Die Beste mobile-OS weit und breit.

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Snuke

Bin zwar kein Win-phone Nutzer mehr aber muss da doch zustimmen. Es ist in vielerlei Hinsicht das beste mobile-OS. Es sieht einfach toll aus, ist extrem konfigurierbar und am bequemsten zu bedienen. Ich weiss nicht, wieso 30-40 Jahre alte Bedienkonzepte als das höchste der Gefühle angesehen wird ;).

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Shortnik

Ich vermisse folgende Apps auf WM10: Mobilitiy, Trello, BVB/BLT, Google-Apps (youtube, keep), die neue SBB-App, Viseca-Apps. Ausserdem sind die Apps vielfach leider von minderer Qualität. Audible ist bei mir eine Katastrophe. Windows Mobile hat eine App-Gap und das killt leider das tolle Design und was es sonst auch Tolles bietet. Je nach App auf die man angewiesen ist, ist das Betriebssystem schlicht und einfach untauglich. Danke an den Author für den Artikel über Windows Mobile!

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User BlackHeart

Man findet meistens besseren Apps von Drittanbieter als das Original. Gerade die Sache mit den Google Apps verstehe ich nicht. Es gibt jeweils die besseren Apps als bei Android oder von Google selbst. Und seien wir ehrlich: Es gibt ja noch den guten alten Browser. Man braucht nicht für jeden Furz eine App.

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mr.Shin-Chan

Da muss ich wohl zustimmen: man braucht wirklich nicht für alles eine App aus dem einfachen Grund: Es braucht Speicherplatz und Akku! (schaut mal wv die Facebook App alleine braucht..). Dann möchten die auch gerne auf meine Kontakte etc zugreifen. Welche Apps brauchen wir den wirklich?

16.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User väterlicherGeri

Ich habe zwar WP8 statt 10, aber soweit ich weiss, wird man wohl auch unter 10 noch für jede Website einfach vom Browser aus eine Kachel zu einer Website ans Startmenü heften können. Auch Files aus OneDrive o.ä. können verknüpft werden. Warum also basteln?

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TimeWalker

Man kann Webseiten auf die Startseite anheften, doch es kommt auf die Seite drauf an, ob ein Manifest eingestellt wurde damit der Pin auch einen Icon hat. Sonst wird der Favicon benutzt was unter Umständen nicht wirklich schön aussieht.

Auch praktisch ist es, wenn man ein eigenes Thema für den Start Screen zusammenbastelt so dass man einen eigenen Design für die Webseite Verlinkung hinzufügen kann.

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Koloth

Das ist ja mal ein ausserordentlich schlechter Artikel. Keine YouTube App? Wenn man im Store nach 'YouTube' sucht erhält man mindestens acht verschiedene vollwertige Applikationen mit mindestens 4/5 Sternen Durchschnittswertung. Und Shortcuts zu Webseiten als Kacheln gehen seit WP7 mit zwei Klicks.

16.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Man merkt, dass der Artikel von einem Apple- oder Android-Fanboy geschrieben wurde.
Windows Phone 10 als "Basic" zu bezeichnen ist ja wohl ein Witz. Was ist denn das iPhone? Das hat seit über 10 Jahren die selben Kacheln, die nur ein Icon anzeigen. Und ob man 1 Mio Apps braucht... ich glaube nicht.

17.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Guten Morgen,

also ich mach einen Link zu irgendeiner beliebigen Webseite in 2 Sekunden und zwar mit Bordmitteln:

im Explorer Seite aufrufen, dann rechts unten auf die 3 Punkte tippen, im Menü auf "Auf Startseite" tippen, fertig.

Also lieber Autor: zuerst checken, dann flamen!

Beste Grüsse

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User syccon.ch

Keine negative Kritik, lediglich eine Anmerkung: Warum muss heute alles ein #Lifehack sein? Wo sind die guten, alten Tipps und/oder HowTo's oder Tutorials hin?
Ansonsten wieder mal ein gut geschriebener Beitrag, den ich mir gebookmarkt habe für die nächste Runde, die ich W10M nutze. :)

14.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Dominik Bärlocher

Der Grund warum bei mir ein bisschen alles Lifehack ist ist der: Ich mag das Wort wesentlich besser als die deutschen Äquivalente. Ich meine "Lebensverbesserungskurzanleitung" hat zwar auch seinen Charme, aber das jedes mal zu tippen wäre doch recht mühsam, nicht? :)

17.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Kapitan Danko

Gibt es nicht im Windows-Store eine offizielle YouTube-App, die als Link zur mobilen Seite "getarnt" ist? Die gibt es doch sicher immer noch? Ist von Microsoft selber und die Kachel sieht deutlich besser aus.

13.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Dominik Bärlocher

Ahoy Kapitän!

Ich habe zugegebenermassen nicht allzulange gesucht, bevor ich mir gedacht habe, dass ich das auch selbst hinkriege. Weil entweder bastle ich 15 Minuten an meinem Handy rum oder ich suche 15 Minuten lang und gammle irgendwie doof vor mich hin. Da ist mir das Basteln lieber. :)

Ich habe aber mal nachgeschaut und für die XBox gibt es eine offizielle YouTube app, aber wenn ich nach "Mobile" filtere, dann finde ich nichts. Siehe auch Link hier: microsoft.com/en-gb/store/s...

Und meine Kachel sieht hübsch aus, imfall! Ich habe mindestens sieben Sekunden die Bildresultate studiert, bevor ich mich für mein Kachelbild entschieden habe! :)

13.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TimeWalker

Dieser Web App von Microsoft wurde vor 2-3 Monate entfernt.

13.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User AlphaSims

Ja aber mit Youtube hast du das falsche beispiel genommen...youtube vermisst niemand, es gibt 3-4 Varianten die VIEL besser sind als die offizielle app...MyTube, Tubecast, Metrotube,...es gibt keine Werbung, man kann mp3 downloaden,...
Die app die fehlen sind Smarthwatch/sportwatch, banken/post, trend spiele und apps die alle heruntenladen und nie mehr brauchen...

15.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Mario.Juppe

Vielen Dank für diesen Artikel Herr Bärlocher. Hab mir direkt ein Lesezeichen gesetzt und werde es bei Gelegenheit ausprobieren.

18.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User fritzscm

Weia, krass zu hören, was in der "closedCommunity" so los ist. Echte Bastelfans greifen vllt lieber zu Sailfish, CyGMod, Fairphone, Nexus, OnePlus... Da kann man in openRepos proggen, was das Zeug hält - und das Betriebssystem seiner Wahl selbst administrieren.

13.10.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo