Das sind unsere Robotik-Elektrotechnik-Neuheiten
News & Trends

Das sind unsere Robotik-Elektrotechnik-Neuheiten

Quentin Aellen
Zürich, am 05.02.2018
Unser Robotik- und Elektrotechniksortiment ist ständig am Wachsen. Darum möchten wir euch zeigen, welche interessanten Neuigkeiten es in diesem Bereich gibt.

Elektrotechnik

Für den Jahresauftakt haben wir im Bereich Elektrotechnik unsere DIY-Bastelkits aufgestockt:

Pimoroni Pirate Radio

Das Pimorini ist ein Do-it-yourself-Internetradio basierend auf den Tausendsassas Raspberry Pi Zero. In diesem Kit ist bereits alles enthalten, was du brauchst, um direkt loslegen zu können.

Pimoroni Scroll Bot

Hier handelt es sich um ein Display, auf dem sich Nachrichten wiedergeben lassen. Du wolltest schon immer Tweets oder andere Benachrichtigungen auf einem Display anzeigen lassen? Dann ist dieses Kit genau das richtige für dich.

Pimoroni Mood Light

Schon mal Nanoleaf oder Phillips Hue im Einsatz gesehen? Diese steuerbaren Lichter bieten kunterbuntes Farbspektakel, allerdings hat das auch seinen Preis. Mit dem Pimoroni Mood Light kannst du dir ein solches Lichtsystem selbst zusammenbauen. Im Kit ist alles enthalten, was du für deine ersten Schritte brauchst.

Sertronics Raspberry Pi Zero W

Neu haben wir einen Raspberry Pi Zero mit Wlan, welcher sich hervorragend für Projekte eignet, in denen der normale Pi zu gross wäre. Dieses Kit bietet alles, was du brauchst, um rudimentäre Projekte starten zu können und um den Pi Zero in Betrieb nehmen zu können.

Play-Zone Retroflag

Zuletzt noch das ultimative Gamingpaket für den Raspberry Pi. Hier hast du das gesamte Set, inklusive schicker Tragetasche für Gamingabende bei Freunden. Bereits vorinstalliert ist ein Betriebssystem, mit welchem im Nu nostalgische Gefühle hochkommen. Spiele von NES, SNES, N64, Gamescube, PS1 und mehr, warten nur darauf, gezockt zu werden.

Hier sind alle unsere Elektrotechnik-Boards und Module

Robotik

Brixo-Kits

Hier haben wir was ganz Cooles. Die Brixo-Kits bieten intelligente Legobausteine, welche programmiert und bedient werden können. Diese Bausteine sind zu herkömmlichen Legos kompatibel und lassen sich hervorragend zu grossen Gebilden zusammenbauen. Diese Kits sind ideal zum Experimentieren und Spass haben – egal ob für schulische Zwecke oder für Zuhause. Die Steuerung und Programmierung per App macht die Handhabung noch leichter.

Ubtech-Kits

Die Robotikkits von Jimu basieren auf steuerbare Bauklötzchen. Damit lassen sich spielend leicht Roboter bauen, die du anschliessend programmieren kannst. Viele verschiedene Funktionen sorgen für stundenlangen Spass. Dank intuitiver App und der Programmiersprache Blockly können die Roboter in wenigen Schritten programmiert werden und bieten Kindern und Jugendlichen einen einfachen Einstieg in die Welt des Programmierens.

Ozobot Evo

Der Ozobot ist bei uns bereits zum Kultgerät avanciert. Nun ist der neue Evo bei uns angekommen. Dieser bietet nebst dem bekannten Programmier-Feature mit Farben nun noch mehr Möglichkeiten. Zum Beispiel besitzt der Ozobot Infrarot- und optische Sensoren an der Seite, um dir zu folgen oder davonzurennen. Mit der App und Blockly vervielfachen sich die Funktionen und Möglichkeiten des Evo und sorgen für noch mehr Spielspass für Kinder (und Erwachsene).

Hier sind alle unsere Robotikkits.

16 Personen gefällt dieser Artikel


Quentin Aellen
Quentin Aellen
Category Marketing Specialist, Zürich
Kurz gesagt; ich mag Technologie und bin gerne mitten im Geschehen. Wo wäre ich besser aufgehoben als bei digitec?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren